Ostern

Leckeres Ostergebäck

Muffins, Kuchen, Plätzchen - Ein Genuss für Groß und Klein. Mit unseren Tipps für das perfekte Ostergebäck wird das Fest zum Gaumenschmaus.

Muffin mt Schleife und Ostereiern Leckeres Ostergebäck © nata_vkusidey/iStock

Backen zu Ostern ist wie das Warten auf den Weihnachtsmann: Vor allem für Kinder gibt es nichts Schöneres als die Vorfreude! Für die Erwachsenen kann es auch anstrengend und stressig werden - aber mit unseren Ideen macht Backen garantiert Groß und Klein Spaß. Es ist die Zeit der Hasen, Küken, Lämmer und Eier, die in Form von Plätzchen, Torten, Muffins, Kuchen und Kränzen entstehen können. Der Kreativität beim Ostergebäck sind keine Grenzen gesetzt. Unsere Vorschläge für orginelles Ostergebäck mit Eierlikör machen richtig Lust auf das fröhliche Frühlingsfest.

Kuchen für das Osterfest 
Traditionelles zu Ostern
Hefezopf mit bunten Eiern

Zum Kaffeetrinken erfreut man seine Gäste mit einem Kuchen der besonderen Art. Beispielsweise in einem Osterlamm- oder Osterhasen-Motiv, denn das Auge isst mit. Und um Freunden und Verwandten zu Ostern einen richtig süßen Augenschmaus zu bereiten, haben wir sogar passende Rezepte für den idealen Osterkuchen.

Oster-Desserts

Alls über Ostern
Ostern - Hier finden Sie unsere schönsten Gedichte und Sprüche für Ostern

In unserem großen Oster-Special finden Sie Bastelanleitungen, Rezepte und alles, was Sie sonst für Ostern brauchen.

Für Naschkatzen sind Oster-Desserts genau das richtige! Ob beim Osterbrunch, als Nachtisch oder als Snack zwischendurch. Die kleinen Delikatessen sind optimal für einen süßen Oster-Genuss. Vor allem Kekse müssen geschmacklich und optisch ein Highlight sein. Zudem eignen sie sich auch zum Verschenken oder Befüllen der Osternester. Bei unseren zuckersüßen Rezeptideen ist garantiert für jeden das passende Osterdessert dabei.

Pikantes Gebäck

Für alle, die es lieber herzhaft als süß mögen, empfehlen wir den herzhaften Osterzopf. Das Hefeteig-Rezept ist perfekt für die Ostertage geeignet und auch noch danach ein Genuss. Wer genug von süßer Schokolade hat und Ostereier schon nicht mehr sehen kann, sollte unbedingt ein leckeres Mandel-Brot probieren.

Auf Diät? Kein Problem?

Wer auf seine Figur achtet, soll trotzdem nicht auf das Naschen der Oster-Leckereien verzichten müssen. Wie das geht? Low-Carb-Rezepte sind auf jeden Fall einen Versuch wert. Es gibt ganze Koch- und Backbücher, die sich mit diesem Trend beschäftigen und tolle Rezepte enthalten. Und wer glaubt, dass Low-Carb-Gebäck nicht schmeckt, sollte sich dieses Jahr eines Besseren belehren lassen und das fettarme und kalorienbewusste Ostergebäck ausprobieren.

 
Schlagworte: