Trailer

Im Kino: Traumfrauen

Der neue Kinofilm "Traumfrauen" ist ab dem 19. Februar mit deutscher Schauspielprominenz auf den Kinoleinwänden zu sehen: Erleben Sie Elyas M'Barek, Karoline Herfurth, Hannah Herzsprung und Palina Rojinski in einer chaotischen Liebeskomödie.

filmplakat-traumfrauen.jpg Im Kino: Traumfrauen © PR

Für Leni Reimann (Hannah Herzsprung) bricht eine Welt zusammen, als sie ihren zukünftigen Ehemann mit seiner Geliebten erwischt. Hals über Kopf zieht sie in die WG von Schwester Hannah (Karoline Herfurth) und der besten Freundin Vivi (Palina Rojinski). Der Frauenhaushalt ist verflucht: Hannah führt eine unbefriedigende Affäre mit ihrem Kollgen und Vivi glaubt nicht an die große Liebe und feste Beziehungen. Auch Mutter Reimann trifft es hart: ihr Ehemann verlässt sie nach langjähriger Ehe für eine Jüngere. Auf der Suche nach der großen Liebe stolpern die vier über einige Pleiten und Pannen aus Seitensprüngen, One-Night-Stands, Peinlichkeiten, kleinen Triumphen und riesigen Enttäuschungen. Der charmante Jospeh (Elyas M'Barek) bringt dabei frischen Wind in die chaotische Frauen-WG. 

Ab dem 19. Februar ist "Traumfrauen" in den Kinos zu sehen! 

 
Schlagworte: