Die richtige Bewerbung 10 Regeln für Online-Bewerbungen

Neuer Job durchs Internet: Mehr als die Hälfte aller Bewerbungen laufen bereits über E-Mail. Aber was muss man beachten, wenn die klassische Dokumenten-Mappe überflüssig ist?

Online Bewerbung - Worauf muss ich achten, wenn ich mich im Internet auf einen Job bewerbe? 10 Regeln für Online-Bewerbungen © iStock

Egal ob Blindbewerbung oder gezieltes Anschreiben auf eine Stellenanzeige – das Internet macht die Kommunikation mit dem neuen potenziellen Arbeitgeber schnell und unkompliziert. Karriere-Coach Jürgen Hesse vom Berliner Büro für Berufsstrategie sagt, wie Sie dabei Fehler vermeiden.

1. An wen schicke ich meine Bewerbung?
Senden Sie Ihre elektronische Post direkt an die Mailadresse des Personalchefs, bei kleinen Betrieben an den Geschäftsführer. Sind deren Kontaktdaten in der Stellenanzeige nicht zu finden, erkundigen Sie sich danach im Unternehmen. Dann erfahren Sie auch gleich, ob spezielle Unterlagen erwünscht sind. Das Anschreiben an Sammeladressen wie info@firma.de zu senden macht wenig Sinn – Ihre Bewerbung könnte im Nirwana verschwinden. Jürgen Hesse: „Die eigene Mailadresse sollte nach dem Schema vorname.nachname@provider.de aufgebaut sein.“ Tabu: Bewerbungen vom Postfach des aktuellen Arbeitgebers verschicken!

2. Was steht in der Betreffzeile?
Das Wort „Bewerbung“ ist weder kreativ noch hilfreich für den Mail- Empfänger. Besser ist es, in der Betreffzeile die Position zu nennen, auf die Sie sich bewerben, sowie den Standort und – falls vorhanden – die Kennziffer aus der Stellenanzeige.

3. Wie formuliert man das Anschreiben?
Mit dem in Mails üblichen „Hallo“ zu starten befördert Sie aus dem Bewerbungsprozess. Also: Auf eine höfliche Anrede folgen knapp und präzise formulierte Sätze. „Sie können das Schreiben auch als Word- Datei anhängen. In diesem Fall verweisen Sie im E-Mail-Fenster auf die Anhänge“, empfiehlt Hesse. „Die Formulierung im Mail-Text könnte dann lauten: … Beigefügt erhalten Sie meine Bewerbung. Für Rückfragen bin ich jederzeit erreichbar. Mit freundlichen Grüßen …“

1 2 3
 
Schlagworte: