Einmachen

Köstliches Stachelbeer-Chutney

Eine köstliche Kombination aus Obst und Gemüse - Chutneys sind sehr vielseitig und unheimlich lecker. Probieren Sie mal das Stachelbeere-Chutney.

Stachelbeer-Chutney - Ein exotischer Dip mit fruchtigen Stachelbeeren Köstliches Stachelbeer-Chutney © Jalag Syndication

Stachelbeer-Chutney

Einmachen-Special
Marmelade

Einmachen macht Spaß! Und, was viele nicht wissen: Einmachen ist kinderleicht! Wir haben die besten süßen und sauren Einmachrezepte für Sie. Dazu ein paar hilfreiche Tipps und Tricks.
Hier geht es zum Special>>

 

Zutaten für 4 Gläser (à 250 ml)

  • 500 g rote und 250 g grüne Stachelbeeren (geputzt)
  • 1 rote Zwiebel
  • 150 g Rohrzucker
  • 100 ml Weißweinessig
  • 150 ml heller Traubensaft
  • 1 EL Currypulver

Zubereitung

1. Stachelbeeren halbieren. Zwiebel schälen, fein würfeln.
2. Zucker, Essig und Traubensaft unter Rühren aufkochen. Stachelbeeren, Zwiebel und Curry zufügen, aufkochen. Unter Rühren ca. 15 Minuten sämig einkochen. Chutney abschmecken, heiß in vorbereitete Gläser füllen, sofort verschließen. Zu gegrillten Scampi und Steaks.

 

 
Schlagworte: