Einmachen Gelbes Nektarinen-Tomaten-Chutney

Wer sagt eigentlich, dass man nur Obst einmachen kann? Experimentierfreudige kombinieren Obst und Gemüse. Wie wäre es mit süßen Nektarinen und fruchtigen Tomaten? Chili und Schwarzkümmel verfeinern diese Einmach-Kreation. Hier gibt es das Rezept für das Nektarinen-Tomaten-Chutney.

Gelbes Tomaten-Nektarinen-Chutney Gelbes Nektarinen-Tomaten-Chutney © Jalag Syndication

Ein Chutney ist eine pikant würzige, häufig auch scharfe Sauce der indischen Küche, die Gemüse- und Fruchtstücke enthält. Die meisten Einmach-Kreationen werden mit aromatischen Gewürzen wie Chili, Ingwer oder Knoblauch abgerundet. Zucker, Essig und Zwiebeln zählen ebenfalls zu den Grundzutaten vieler Chutneys. Wir haben ein fruchtiges Nektarinen-Tomaten-Chutney gekocht und zeigen Ihnen im Folgenden das leckere Rezept dafür. Viel Spaß beim Einmachen!

Rezept für gelbes Nektarinen-Tomaten-Chutney

Zutaten für 4 Gläser (à 250 ml)

  • 500 g gelbe Tomaten 
    Einmachen-Special
    Marmelade

    Einmachen macht Spaß! Und was viele nicht wissen: Einmachen ist leicht und vielfältig. Wir haben die besten süßen und sauren Einmachrezepte für Sie – dazu ein paar hilfreiche Tipps und Tricks! 

     

  • 700 g Nektarinen (gehäutet, entsteint)
  • 3 Zwiebeln (geschält)
  • 1 große rote Chili
  • 50 g getrocknete Mango
  • 1/8 l Balsamico bianco
  • 1 TL Salz
  • 125 g Gelierzucker 2:1
  • 1 TL Schwarzkümmel

Zubereitung

  1. Entfernen Sie den Strunk der Tomaten und schneiden Sie die Tomaten in kleine Würfel. Die gehäuteten und entsteinten Nektarinen und die geschälten Zwiebeln ebenfalls fein schneiden.
  2. Die Chilischote und getrocknete Mango fein hacken. Alle Zutaten mit Balsamico und Salz in einem Topf mischen, aufkochen lassen und unter Rühren ca. 3 Minuten kochen.
  3. Zucker einrühren und unter Rühren 3 bis 4 Minuten einkochen. Kümmel zufügen und abschmecken.
  4. Das heiße Chutney in saubere Einmachgläser abfüllen und sofort verschließen.

Servieren Sie das süß-saure Chutney zu gegrilltem Fleisch wie Kotelett, Steak oder Lamm. Die eingekochten Früchte harmonieren aber auch perfekt mit würzigen Käsesorten und cremigem Weichkäse.

Sie lieben würzige Chutneys und sind auf der Suche nach weiteren, ähnlichen Rezepten? Wir empfehlen Ihnen das pikante Kürbis-Chutney mit Ingwer, das fruchtige Stachelbeer-Zwiebel-Chutney und das raffinierte Zitronen-Kapern-Chutney. Lassen Sie sich inspirieren und schon kann der Einmach-Spaß losgehen!

 

 
Schlagworte: