Rezept

Grüner Smoothie

Ein grüner Smoothie mit Feldsalat und süßen Früchten ist ein wahres Geschmackserlebnis. Marcus Schall, Gründer von "Super(good)food", verrät uns sein ganz persönliches Rezept und zeigt wie´s geht.

Grüner Smoothie - So gelingen Ihnen leckere grüne Smoothies Grüner Smoothie © Thinkstock / iStock / Derkien

 Zutaten Grüner Smoothie (für ca. 1,2 Liter)

 
  • 2 kleine Handvoll Feldsalat 
  • 2 kleine Handvoll Babyspinat (alternativ Blattspinat)
  • 1/4 Salatgurke
  • 1 Birne
  • 1 Orange
  • 1/2 Banane
  • Etwas Ingwer (ca. 1-2 cm)
  • 1 EL Chia Samen
  • ca. 500 ml Wasser
 

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, bis auf Orange und Banane, waschen. Salate trockenschleudern
  2. Birne vierteln und auf Wunsch die Kerngehäuse entfernen, Viertel nochmals in kleinere Stücke schneiden. Gurke in kleinere Stücke schneiden
  3. Orange und Banane schälen
  4. Birne, Gurke, Orange, Banane und Ingwer in den Mixer geben. Anschließend den Salat obendrauf geben
  5. Chia Samen und Wasser hinzugeben
  6. Mit geeignetem Mixer ca. 30-40 Sekunden pürieren, fertig.


Tipps
• Die meisten Zutaten werden ungeschält verarbeitet, daher wird die Verwendung von biologisch angebauten Zutaten empfohlen.
• Ein Glas sofort nach der Zubereitung trinken (ca. 0,3 bis 0,4l), den Rest in eine luft- und lichtgeschütze Flasche (z.B. Milch- oder Edelstahlflasche) füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Der Smoothie ist so, je nach Frischegrad der verwendeten Zutaten, ca. 2-3 Tage haltbar.
• Chia Samen ggfs. vorher ca. 5-10 Minuten in etwas Wasser quellen lassen. Hintergrund: Chia Samen nehmen hervorragend Flüssigkeit auf und vergrößern dabei ihr Volumen um ein vielfaches. Dadurch stellt sich u.a. ein längerfristiges Sättigungsgefühl ein.
• Möglichst kaltes Wasser verwenden, auf Wunsch einige Eiswürfel hinzugeben oder gefrorene Banane verwenden

 

 
Schlagworte: