Rezept

Weiße Bohnen mit Thunfisch

Kombiniert mit Staudensellerie und Zwiebeln.

Weiße Bohnen mit Thunfisch Weiße Bohnen mit Thunfisch © Jalag Syndication

FÜR 6 PORTIONEN:  

Für Sie Rezepte für weiße Bohnen
Bohnensalat mit Chorizo - So gelingt Ihnen die spanische Küche

 

Lust auf mehr tolle Ideen für weiße Bohnen? Dann empfehlen wir Ihnen folgende Rezepte:

 Weißer Bohnensalat mit Chorizo
 Ossobuco mit weißen Bohnen
 Salat aus weißen Bohnen, Sellerie und Minze

Viele weitere leckere Rezepte mit weißen Bohnen finden Sie hier >> bei unseren Kollegen von Küchengötter.de

2 Dosen Riesenbohnen (à 240 g Abtropfgewicht)
1 Glas Thun Gourmet (naturell, 140 g Abtropfgewicht, von Saupiquet)
2 weiße Zwiebeln (100 g)
ca. 3 Stangen Staudensellerie (150 g)
4 große Salbeiblätter
4 EL Zitronensaft
feines Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
8 EL Olivenöl

1 Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen und halbieren, Sellerie putzen und waschen. Beides auf einem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln. Bohnen zugeben. Salbei fein schneiden, Thunfisch etwas zerpflücken. Beides zufügen.

2 Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl verschlagen, darübergeben. Abschmecken. Über Nacht durchziehen lassen.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach

ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 45 Min.

MARINIERZEIT: über Nacht

PRO PORTION: ca. 360 kcal, 16 g Eiweiß, 20 g Fett, 25 g Kohlenhydrate

TIPP: Wer den Bohnensalat als sommerliches Hauptgericht servieren möchte, mischt noch drei gewürfelte Paprikaschoten darunter und serviert ihn mit harthgekochten Eierhälften.