Rezepte Traditionelles Irish Stew

In vielen Pubs immer noch das Lieblingsessen.

Irish Stew Traditionelles Irish Stew © Jalag Syndication

ZUTATEN (für 4 Portionen):

800 g Lammschulter (ohne Knochen)
700 g mehligkochende Kartoffeln
600 g Weißkohl
350 g Zwiebeln
1 Selleriestange
4 Petersilienstängel 
2 Thymianzweige
1 Lorbeerblatt 
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle 
1/2 TL Worcestershire-Soße

1 Lammschulter in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Weißkohl putzen, in Spalten und dann in 1 cm dicke Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, in dünne Streifen schneiden. Selleriestange waschen, putzen, in dicke Stücke schneiden. Petersilie, Thymian und Lorbeer waschen. Petersilienblättchen abzupfen und hacken, Stiele mit Thymian und Lorbeerblatt zu einem Kräutersträußchen binden.

2 Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kartoffeln, Weißkohl, Zwiebeln, Sellerie und gehackte Petersilie mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Hälfte der Gemüsemischung auf dem Boden einer ofenfesten Form mit Deckel verteilen.

3 Lammfleisch salzen, pfeffern und auf dem Gemüse verteilen. Kräutersträußchen darauflegen, restliches Gemüse darüber verteilen und das Ganze mit Wasser knapp bedecken. Mit Worcestershire-Soße würzen, Deckel aufsetzen und
alles im Ofen ca. 2 1/2 Stunden garen. Sofort servieren.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 1 Std.
GARZEIT: ca. 2 1/2 Std.
PRO PORTION: ca. 630 kcal, 44 g Eiweiß, 27 g Fett, 39 g Kohlenhydrate

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":