Rezept

Salat mit Jakobsmuscheln und Biervinaigrette

Mit Bier kochen? Na klar. probieren Sie unser Rezept für Salat mit Jakobsmuscheln und Biervinaigrette.

Jakobsmuscheln Salat mit Jakobsmuscheln und Biervinaigrette © Wolfgang Schardt

Für 4 Portionen

1 Für die Vinaigrette Kölsch, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker und Öl mit dem Schneebesen verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2 Salat waschen, trocken schleudern und eventuell etwas kleiner zupfen. Dill waschen, trocken schütteln und von den Stielen zupfen. Chorizo häuten, fein würfeln und ohne Fett in einer Antihaftpfanne knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3 Salat und Dill mit der Vinaigrette mischen, auf Tellern verteilen. Butter in der Antihaftpfanne erhitzen. Jakobsmuscheln darin von jeder Seite maximal 1 Minute braten, salzen, pfeffern. Auf dem Salat anrichten, mit Chorizowürfeln bestreuen. Baguette dazu servieren.

Das Bier zum Rezept

Reissdorf Kölsch - Süffig, aromatisch und leicht, mit feiner Kräuternote und wenig Bitternoten.