Smoothies

Rote-Bete-Blaubeer-Smoothie

Smoothies schmecken einfach immer köstlich. Im Sommer sind sie eine prima Erfrischung, im Winter dienen sie als großartige Vitaminbombe.

Rote-Bete-Blaubeer-Smoothie Rote-Bete-Blaubeer-Smoothie © Zabert Sandmann Verlag / Claudia Gödke

Rote-Bete-Blaubeer-Smoothie 

Zutaten für 2 Cocktailgläser:

Theresa's Küche
theresas_kueche

Kochen mit Freunden! Unter diesem Credo veröffentlicht Theresa Baumgärtner ihr erstes Kochbuch "Theresas Küche - Kochen mit Freunden" (Zabert Sandmann Verlag, 19,95 Euro). Für Theresa Baumgärtner ist Kochen eine echte Leidenschaft. Am Liebsten kocht sie in geselliger Runde, mit viel Spaß und Freude. Im Buch finden Sie über 100 köstliche Rezepte. Eine gleichnamige TV-Sendung läuft jeden Sonntag im NDR. Lassen Sie sich von Theresa's Küche verzaubern!

  • 100 g Rote Bete (geschält)
  • 3 getrocknete Datteln (ohne Stein)
  • ½ Vanilleschote
  • 150 g Heidelbeeren (tiefgekühlt)
  • 300 ml Mandelmilch

Zubereitung:

  1. Die Rote Bete auf der Gemüsereibe fein reiben. Die Datteln fein hacken. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen.
  2. Rote Bete, Datteln, Vanillemark und Heidelbeeren in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer oder im Küchenmixer fein pürieren.
  3. Den Rote-Bete-Blaubeer-Smoothie durch ein Sieb streichen, in die Gläser füllen und servieren.
 
Schlagworte: