Winterliche Rezeptidee

Rezept für Grünkohlsuppe mit Hackbällchen

Grünkohl ist in der deutschen Küche ein altbekanntes Gemüse, das sich vielseitig zubereiten lässt - unter anderem auch als Suppe. Unser Rezept für Grünkohlsuppe mit Hackbällchen wärmt uns an kalten Tagen ordentlich auf.

Heiße Grünkohlsuppe mit deftigen Hackbällchen Rezept für Grünkohlsuppe mit Hackbällchen © seasons.agency / Gräfe & Unzer Verlag / Einwanger, Klaus-Maria

Grünkohl ist ein Super-Food, das im Winter ruhig öfter auf dem Speiseplan stehen darf. Kaum ein anderes Gemüse enthält so viel Vitamine, Folsäure, Kalium, Magnesium, Eisen und Omega-3-Fettsäuren, wie die grünen Blätter des Kohls. Auch hinsichtlich seiner Ballaststoffdichte ist Grünkohl einfach unschlagbar. Fernab der klassischen Zubereitung des Grünkohls mit Kartoffeln, Mettenden und Kasseler schmeckt er auch als Suppe einmalig lecker - und ist allemal gesünder als die deutsche Hausmannskost. 

Rezept für Grünkohlsuppe mit Hackbällchen

Zutaten für einen Topf Suppe

  • 500 g Grünkohl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer
  • 2 rote Chilischoten, 
  • Koriander oder Minze
  • 1/2 Limette
  • 350 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Frühlingszwiebeln 
  • 2 EL Sojasauce 
  • 1 1/2 l Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

 Zubereitung

  1. Waschen Sie den Grünkohl zunächst und streifen Sie die Blätter von den Stielen ab. Waschen Sie auch die Chilischoten und schneiden die Stiele ab. Anschließend schälen Sie den Knoblauch und den Ingwer. 
  2. Waschen Sie dann die Frühlingszwiebeln sowie den Koriander und die Minze. Zupfen Sie die Blätter ab und hacken Sie diese mit den Chilis, dem Knoblauch, den Frühlingszwiebeln und dem Ingwer fein. 
  3. Waschen Sie die Limettenhälfte mit heißem Wasser und reiben Sie die Schale fein ab. Dann, zusammen mit der Chilimischung, zum Hackfleisch geben und mit dem Salz, dem Pfeffer und der Sojasauce würzen. Anschließend alle Zutaten ausreichend verkneten.
  4. Formen Sie aus der Hackfleischmischung kleine Bällchen und legen Sie diese für die spätere Bearbeitung beiseite. 
  5. Bringen Sie die Brühe zum Kochen, mischen Sie den Grünkohl unter die Brühe und lassen ihn bei mittlerer Hitze garen. Jetzt können Sie die Hackbällchen zur Brühe dazu geben und das Ganze ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. 
  6. Abschließend können Sie die Suppe noch mit Salz und Pfeffer sowie etwas Öl würzen. 

Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit!

 
Schlagworte: