Rezept

Tomaten-Ziegenkäse-Salsa

Gut, dass es mehr gibt als einfach nur Pesto auf die Nudeln - wie wäre es zur Abwechslung mit einer leckeren Salsa aus frischen Zutaten? Zum Beispiel das Rezept für Tomaten-Ziegenkäse-Salsa. Guten Appetit.

Tomaten-Ziegenkäse-Salsa - Das leckere Rezept finden Sie bei uns Tomaten-Ziegenkäse-Salsa © GU

Zutaten

  • 900 g reife Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kapern
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 1 EL flüssiger Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Handvoll Basilikumblätter
  • 100 g Ziegenfrischkäserolle

Zubereitung: Für 4 Personen, 20 Min.

"1 Nudel 50 Soßen" Buch von Gräfe und Unzer

Weitere tolle Rezepte

1.Die Tomaten waschen, halbieren und entkernen, dabei die Stielansätze entfernen. Die Tomatenhälften klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Kapern fein hacken. Alles in einer großen Schüssel mit Öl, Essig und Honig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Salsa leicht mit einer Gabel andrücken und ca. 10 Min. ziehen lassen.

2. Inzwischen das Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Den Ziegenkäse klein zerbröckeln und mit der Hälfte des Basilikums unter die Salsa heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Leckere Spaghetti Rezepte
Spaghetti mit Calamaretti und Kirschtomaten - Das Rezept finden Sie bei uns

Lust auf mehr leckere Spaghetti-Ideen? Dann empfehlen wir Ihnen folgende Rezepte:

 Spaghetti mit Bottarga
 Spaghetti mit Grill-Gemüse
 Spaghetti mit Tintenfisch

Viele weitere tolle Nudel-Rezepte finden Sie hier >>

3 .Frisch gekochte Nudeln (z. B. Spaghetti) mit der Salsa mischen. Die Nudeln auf Teller verteilen, mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit dem restlichen Basilikum garnieren.

Pro Portion ca. 395 kcal

Wissen Sie, wie man Pasta perfekt kocht? Hier finden Sie unsere Tipps für die perfekten Nudeln>>