Gesund und lecker

Karottensalat in zwei Varianten

Frischer Karottensalat stärkt uns, gibt Vitamine und Energie und schmeckt so lecker saftig! Probieren Sie beide Rezepte einmal aus und entdecken Sie die Vielseitigkeit der Möhre.

Gehobelte Möhren Karottensalat in zwei Varianten © valeriopardi/iStock

Karottensalat - süß und würzig

Zutaten:

  • 300 g Karotten
  • 1 Apfel
  • 20 g Ingwer
  • 4 EL Apfelsaft 
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Honig
  • Pfeffer
  • Salz

Alles über Möhren
Möhren - So gelingen Ihnen leckere und schnelle Möhrengerichte

Das Wurzel-Gemüse ist nicht nur gesund, sondern kann auch zu leckeren Rezepten verarbeitet werden.

Zubereitung:

  1. Schälen Sie zunächst die Karotten und den Apfel und raspeln Sie beides in eine Schüssel. Schälen Sie anschließend den Ingwer und schneiden Sie ihn in kleine Stücke. Geben Sie ihn zu den Äpfeln und Karotten hinzu.
  2. Vermengen Sie in einem Becher Apfel- und Zitronensaft sowie Öl, Honig, Pfeffer und Salz miteinander und beträufeln Sie den Salat damit.

 

Karottensalat mit Joghurt-Dressing

Zutaten:

  • 300 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Walnüsse
  • 100 g Joghurt
  • 100 g Sahne
  • 4 EL Olivenöl 
  • 1 Knoblauchzehe
  • Koriander
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Schälen Sie die Karotten und raspeln Sie diese grob, anschließend muss die Zwiebel gehäutet und fein gehackt werden. Geben Sie beides mit ein wenig Öl in eine Pfanne und dünsten Sie das Gemüse etwa drei bis vier Minuten lang an. Die Zwiebeln sollen glasig werden.
  2. Vermengen Sie währenddessen Joghurt, Sahne, Salz und Pfeffer miteinander und pressen Sie die geschälte Knoblauchzehe hinein.
  3. Brausen Sie den Koriander ab, schütteln Sie ihn trocken und zupfen Sie ihn grob auseinander. Die Walnüsse werden grob zerhackt.
  4. Geben Sie nun die gedünstete Karotten-Zwiebel-Mischung in eine große Schüssel, rühren Sie das Joghurtdressing gründlich unter und bestreuen Sie den Salat mit den Walnüssen.

Hier finden Sie viele weitere leckere Salat-Rezepte>>

 
Schlagworte: