Süße Dessert-Rezepte

Verführerisches Erdbeer-Tiramisu

Tiramisu ist für Liebhaber - Erdbeer-Tiramisu ist für Liebhaber mit Frucht-Leidenschaft. Schlemmen Sie sich durch alle Schichten dieser Köstlichkeit und genießen Sie!

Tiramisu mit Erdbeeren Verführerisches Erdbeer-Tiramisu © Lesyy/iStock

Zutaten für etwa 10 Portionen

  • 350 g Erdbeeren
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 150 g Löffelbiskuits 
  • 120 ml Sahne 
  • 80 ml kalter Espresso 
  • 1 Bio-Limette
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Amaretto
  • 2 EL Zucker

Tiramisu ohne Ei und Alkohol
Tiramisu

Dieses Rezept der Kitchen Girls kommt ohne rohes Ei und Alkohol aus.

Zubereitung:

  1. Geben Sie Mascarpone, Magerquark, die steif geschlagene Sahne, Zucker und das Mark der Vanilleschote in eine Schüssel und schlagen Sie alles mit dem Mixer luftig auf. Heben Sie anschließend den Amaretto unter die Creme und stellen Sie diese kühl.
  2. Putzen Sie die Erdbeeren und schneiden Sie sie in Scheiben. Ein Drittel der Erdbeeren werden nun mit dem Saft und der abgeriebenen Schale der Limette püriert.
  3. Legen Sie eine Auflaufform mit der Hälfte der Löffelbiskuits aus und beträufeln Sie die Kekse mit dem Kaffee. Schichten Sie anschließend Erdbeerpüree und Mascarponecreme darüber.
  4. Beginnen Sie die zweite Schicht erneut mit Löffelbiskuits, beträufeln Sie diese wieder mit Kaffee, schichten Sie Püree und Creme darauf und belegen Sie das fertige Tiramisu dachziegelförmig mit den Erdbeerscheiben.

Weitere leckere Dessert-Rezepte finden Sie hier>>

Schon mal klassisches Tiramisu ohne Ei und ohne Alkohol probiert? Hier geht es zum Rezept >>

 
Schlagworte: