Rezept

Pommes mit BBQ-Rinderfilet

In Pommes steckt mehr als man denkt, das beweist der Sternekoch Christian Henze mit seinem Rezept für Pommes mit BBQ-Rinderfilet.

1.2.3 Frites Deluxe und BBQ Filet Pommes mit BBQ-Rinderfilet © McCain

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g „McCain 1.2.3. Frites Deluxe"
  • 500 g Rinderfilet

Marinade

  • 4 EL Ketchup
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Ingwer, gerieben
  • 1⁄2 TL Kartoffelstärke
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Essig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Pommes frites nach Packungsaufschrift ca. 12 Minuten im Backofen garen.

Inzwischen das Rinderfilet in dünne Scheiben schneiden. Aus den übrigen Zutaten eine Marinade erstellen und das Fleisch damit bestreichen.

Nach der ersten Backzeit die Pommes wenden und das Fleisch mit auf das Backblech geben. Dabei darauf achten, dass das Fleisch nicht direkt auf den Pommes gibt. Nach weiteren 10 Minuten Garzeit die Pommes mit dem Rinderfilet auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.

TIPP: Idealerweise alles auf 2 Backbleche verteilen!