Rezept

Kirsch- Mandel-Eis

Fruchtiger Schmelz vom Feinsten.

Kirsch- Mandel-Eis © Jalag Syndication

ZUTATEN (für 6 Portionen):

  • 500 g Sauerkirschen
  • 100 g geschälte Mandeln
  • 1 Limette
  • 2 EL Mandelmus (Reformhaus)
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 250 g Mascarpone
  • 100 ml trockener Roséwein (ersatzweise Kirschsaft)

Zubereitung:

  1. Kirschen waschen, entstielen, entsteinen und halbieren. Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Limette auspressen. Kirschen, Mandeln, Limettensaft, Mandelmus, Zucker, Mascarpone und Wein in einem hohen Gefäß gut verrühren. Mit dem Pürierstab vorsichtig pürieren.  
  2. Kirsch-Mascarpone-Creme in den Tiefkühler stellen und 4–5 Stunden gefrieren lassen. Damit die Masse schön geschmeidig bleibt, alle 30 Minuten mit einem Schneebesen gut durchrühren. Etwa 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, Kugeln formen und servieren.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 20 Min.
GEFRIERZEIT: 4–5 Stunden
PRO PORTION: ca. 400 kcal, 9 g Eiweiß, 25 g Fett, 30 g Kohlenhydrate  

 
Schlagworte: