Rezept

Feine und leckere Kartoffel-Selleriesuppe mit Schinken

Genießen Sie unser Rezept für feine Kartoffel-Selleriesuppe mit Schinken. Das ideale Gericht für kalte Abende im Winter. Guten Appetit!

Kartoffel-Selleriesuppe Feine und leckere Kartoffel-Selleriesuppe mit Schinken © Kochabo.de

Für 2 Portionen:

3 Kartoffeln
1 Stk. Knollensellerie
1/2 Zwiebel
100 g gekochter Schinken
125 ml Milch
1 Suppenwürfel
200 ml Wasser
Salz, Pfeffer
20 g Butter
10 g Mehl

1 Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Sellerie und den Zwiebel fein würfeln. Den Schinken klein schneiden.

2 Kartoffeln, Sellerie, Zwiebel, Schinken und Wasser in einem Suppentopf zum Kochen bringen und für insgesamt circa 10 bis 15 Minuten (bis die Kartoffeln schön weich sind) bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Suppenwürfel hineinbröckeln, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut umrühren.

3 Währenddessen in einer zweiten Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen und das Mehl langsam zugeben und gut verrühren. Für etwa eine Minute, bis die Butter und das Mehl eine einigermaßen feste Masse haben, köcheln lassen. Nun langsam, unter weiterhin konstantem Umrühren, die Milch hinzufügen, dabei aufpassen dass keine Brocken entstehen. Alles für etwa vier bis fünf Minuten köcheln lassen, bis alles schön dickflüssig ist.

4 Nun die Milch-Mehl-Masse in den Suppentopf beigeben, umrühren und kochen bis die Suppe eine gute Konsistenz hat und die Kartoffeln gut durch sind.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 25 Min.

 
 
Schlagworte: