Rezepttipp Grünkohlsalat mit Apfel-Zitronen-Dressing

Zum Beginn der Grünkohlsaison haben wir ein leckeres Rezept für Sie, das Sie unbedingt ausprobieren sollten. Der Grünkohlsalat lässt sich einfach zubereiten und schmeckt durch sein Apfel-Zitronen-Dressing besonders gut!

Grünkohlsalat mit Apfel-Zitronen-Dressing Grünkohlsalat mit Apfel-Zitronen-Dressing © seasons.agency / Gräfe & Unzer Verlag / Einwanger, Klaus-Maria

Grünkohl ist ein echter Klassiker und vielfältig zubereitbar. Probieren Sie auch die Grünkohltarte oder eine andere Variante des Grünkohlsalats

Rezept für Grünkohlsalat mit Apfel-Zitronendressing

Zutaten (für 4 Personen)

  • 700 g Grünkohl, 
  • 1/2 Zitrone
  • 1 großer säuerlicher Apfel
  • 2Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer 
  • 1 EL Butter

Zubereitung

  1. Waschen Sie zunächst den Grünkohl und streifen Sie die Blätter von den Stielen ab. Füllen Sie Wasser in einen Topf, salzen Sie es und bringen es dann zum kochen. Kochen Sie den Grünkohl anschließend in dem Wasser, bis er bissfest ist. 
  2. Jetzt können Sie den Apfel schälen, die Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone waschen Sie unter heißem Wasser, reiben die Schale fein ab und pressen dann den Saft aus. Anschließend schälen Sie den Knoblauch. 
  3. Erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne und geben Sie 1 EL Olivenöl dazu. Jetzt können Sie die Apfelstückchen in der Pfanne braten, bis sie goldbraun sind. Geben Sie den Knoblauch und ein wenig Salz dazu und nehmen Sie die Pfanne anschließend vom Herd. 
  4. Gießen Sie den Grünkohl ab und sckrecken Sie ihn anschließend kurz mit kaltem Wasser ab. Mischen Sie den Grünkohl dann mit dem Apfel, der Zitronenschale, mit einem EL Zitronensaft und dem übrigen Olivenöl.  
  5. Abschließend würzen Sie das Ganze noch ausreichend mit Salz und Pfeffer. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung und einen guten Appetit!