Gesund und lecker Green Smoothie Bowl

Fruchtig, gesund und lecker - diese Buddha Bowl ist das perfekte Frühstück für jeden Tag! Ein grüner Smoothie, bestehend aus Spinat, Apfel, Banane und Ananas, wird mit fruchtigen Superfoods wie Gojibeeren, Himbeeren und Heidelbeeren getoppt. Nicht nur ein wahres Geschmackserlebnis, auch optisch ein echter Hingucker!

Green Smoothie Bowl mit Gojibeeren, Himbeeren, Heidelbeeren und Spinat Green Smoothie Bowl © Studio Seiffe, Hamburg

Green Smoothie Bowl

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 EL Gojibeeren
  • 500 g Spinatblätter
  • 1 großer Apfel
    Rainbow Buddha Bowls
    Rainbow Buddha Bowls von Caroline Franke

    Entdecken Sie weitere köstliche Rezepte in "Rainbow Buddha Bowls - Buntes Glück aus einer Schüssel" von Caroline Franke. Erschienen 2017, Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern.

  • 1 Banane
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1/2 Ananas
  • 8 Medjoul-Datteln (ohne Kern)
  • 3 TL Spirulina
  • 300 g frische Beeren
  • 4 EL gepuffte Hirse
  • 2 TL Himbeerpulver

Zubereitung:

  1. Die Gojibeeren in kaltem Wasser einweichen.
  2. Den Spinat und den Apfel waschen, das Kerngehäuse aus der Frucht schneiden.
  3. Die Banane, den Ingwer und die Ananas schälen und von Letzterer den Strunk herausschneiden. Alles grob zerkleinern und zusammen mit den Datteln, dem Spirulinapulver und Wasser pürieren, bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht.
  4. Auf vier Schüsseln verteilen. Nun die Beeren waschen und auf den Smoothies verteilen. Puffhirse daraufstreuen und Himbeerpulver darübersieben.
 
Schlagworte: