Rezepte Loup de Mer aus dem Ofen

Köstlich mit Zitronenscheiben gespickt.

Loup de Mer - Das Rezept finden Sie bei uns Loup de Mer aus dem Ofen © Jalag Syndication

ZUTATEN (für 4 Portionen): 

Für Sie Fisch-Rezepte
Toskanische Fischsuppe

 

Lust auf mehr tolle Ideen für Fisch? Dann empfehlen wir Ihnen folgende Rezepte:

 Toskanische Fischsuppe
 Gegrillter Schwertfisch mit Gewürztomaten
 Bratfisch mit Kartoffelsalat

Viele weitere leckere Fisch-Rezepte finden Sie hier >>

800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
8 EL Olivenöl
Meersalz
Schwarzer Pfeffer (Mühle) 
ca. 10 Zweige Zitronenthymian
750 g Strauchtomaten
2 Knoblauchzehen (gehobelt)
20 schwarze Oliven
1 Bio-Zitrone
2 Loups de Mer (à ca. 900 g, z. B. Bio-Wolfsbarsch)

1 Ofen auf 200 Grad (Heißluft: 180 Grad) vorheizen. Kartoffeln waschen, schälen, in Spalten schneiden. Mit 6 EL Öl auf die Fettfangschale geben, salzen, pfeffern.

2 Thymianblättchen von 4 Zweigen hacken, Hälfte zu den Kartoffeln geben. Auf der zweiten Schiene von unten etwa 20 Minuten braten.

3 Tomaten häuten, vierteln. Tomaten, Knoblauch, Oliven und restlichen gehackten Thymian mischen, würzen. Zitrone heiß abwaschen, in dünne Scheiben schneiden. Fische waschen, trocken tupfen. Haut mehrmals einschneiden, würzen. Mit Zitronenscheiben und Thymian füllen.

4 Fettfangschale herausnehmen. Tomatenmischung, Fische und restliche 2 EL Öl zu den Kartoffeln geben, im Ofen etwa 30 Minuten garen.

SCHWIERIGKEITSGRAD: mittel
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 11/4 Std.
GARZEIT: ca. 50 Min.
PRO PORTION: ca. 620 kcal, 46 g Eiweiß, 29 g Fett, 40 g Kohlenhydrate

 

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":