Rezept

Frisches Sommer-Rezept: Bärlauchrisotto

Risotto mal anders mit dem Rezept für Bärlauchrisotto mit Tomaten und Schafmischkäse.

Bärlauchrisotto mit Tomaten Frisches Sommer-Rezept: Bärlauchrisotto © Kochabo.de

Für 2 Portionen:

100 g Risottoreis
1 kleine Zwiebel in kleine Würfel geschnitten
25 g Butter
200 ml fond oder Wasser

1/8 Weißwein
20 g Grana Padano gerieben
40 g Bärlauch
10 Cherrytomaten
1 Schafsmischkäse
Salz
Pfeffer

Kochratgeber
Frau ernährt sich gesund - Wir geben Ihnen einfache Ernährungstipps mit großer Wirkung

Tipps, Tricks und Infos rund um das Thema Kochen und Backen.

1 Die Zwiebel in Butter anschwitzen den Risottoreis dazu geben und Mitanschwitzen, mit Weißwein ablöschen und Fond aufgießen und ca 20 Minuten unter ständigem rühren köcheln lassen. 

2 Während das Risotto köcheld den Bärlauch waschen und in Streifen schneiden, die Tomaten halbieren und den Schafmischkäse in 6 teile schneiden. Die Tomaten unter das Risotto mischen, jetzt den Bärlauch dazu und umrühren den Grana unterheben und alles mit Salz, Pfeffer abschmecken.

3 Nun das Risotto in einem Teller anrichten und den Schafsmischkäse drauf setzten.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 30 Min.

 

 

 

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":