Rezept

Herzhafte Apfel & Chicorée Pizza mit Walnüssen

Ein vegetarisches Highlight ist die köstliche Apfel & Chicorée Pizza mit Walnüssen. Probieren Sie es aus!

Chicorée Herzhafte Apfel & Chicorée Pizza mit Walnüssen © Kochabo.de

Für 2 Portionen:

1 Pk. Pizzateig
1 Becher Crème fraîche
30 g Gorgonzola
Eine Prise Muskat
1 Stk. Chicorée
20 g Walnüsse
1 Apfel
10 Stk. Kirschtomaten
Salz und Pfeffer

1 Den Backofen auf ca. 225°C vorheizen (Umluft 200°C). Ein Backblech für die Pizza in den unteren Teil des Ofens schieben.

2 Den Chicorée waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Den Pizzateig ausrollen und mit der Gabel mehrmals einstechen. Nun die Viertel des Chicorées und die Walnüsse auf dem Teig verteilen. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen, in Streifen schneiden und darauf legen. Den Gorgonzola stückweise darauf verteilen. 

3 Mit einem Topflappen das Backblech herausnehmen, den Teig auf das Blech legen und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Nun die Kirschtomaten waschen und halbieren. Fünf Minuten vor Ende der Backzeit, die Kirschtomaten auf der Pizza verteilen und diese zu Ende backen.

4 Das Crème fraîche in einer Pfanne einmal aufkochen lassen, die Hitze reduzieren, mit Salz und Pfeffer sowie Muskat kräftig würzen.

5 Zum Schluss die Pizza aus dem Ofen nehmen, mit der Crème fraîche garnieren und in Stücke schneiden, auf Tellern anrichten und servieren.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 35 Min.
PRO PORTION: ca. 872 kcal • 24 g Eiweiß • 40 g Fett • 104 g Kohlenhydrate

 

 

 

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":

{C}{C}