Rezept Festlicher Klassiker: Krabben-Cocktail mit Avocado

Festlicher Klassiker, neu gemixt. Wir zeigen Ihnen wie das Rezept schnell und einfach gelingt. 

Leckere Vorspeise: Krabbencocktail mit Avocado Festlicher Klassiker: Krabben-Cocktail mit Avocado © Jalag Syndication

ZUTATEN (für 4 Portionen): 

Für Sie Avocado-Rezepte
Bohnen-Avocado-Salat

 

Lust auf mehr leckere Ideen für Avocado? Dann empfehlen wir Ihnen folgende Rezepte:

 Bohnen-Avocado-Salat
 Avocado-Tramezzini Sandwich 
 Kartoffelpuffer mit Avocadocreme

Viele weitere Avocado-Rezepte finden Sie hier >>

Für die Cocktailsoße:

  • 75 g Schlagsahne
  • 1 Eigelb
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 125 ml Sonnenblumenöl
  • 3 EL Ketchup
  • 2 EL Sahnejoghurt
  • Je 2 TL Orangensaft und Cognac
  • Etwas Meersalz
  • Cayennepfeffer

Für den Krabbensalat:

  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 2 weiche Avocados
  • 3 EL Limettensaft 
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Salatgurke
  • 200 g Nordseekrabbenfleisch
  • 1/4 Kopf Friséesalat

Zubereitung: 

  1. Für die Cocktailsoße Sahne steif schlagen. Eigelb und Senf verrühren. Öl nach und nach unterschlagen. Ketchup, Joghurt, Orangensaft und Cognac unterrühren. Sahne unterheben, Cocktailsoße mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  2. Für den Krabben-Cocktail Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Avocados halbieren, entkernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Mit Schnittlauch, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Restliche Avocado in Spalten schneiden und mit etwas Limettensaft beträufeln. Gurke schälen, entkernen und fein würfeln. Krabben und Gurkenwürfel verrühren, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Friséesalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Zuerst eine Schicht Avocadowürfel, dann Krabben, dann etwas Salat in Gläser schichten. Cocktailsoße daüber verteilen. Mit den restlichen Salatbättern garnieren. Dazu schmeckt Toast.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach

ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 45 Min.
PRO PORTION: ca. 530 kcal, 12 g Eiweiß, 50 g Fett, 2 g Kohlenhydrate