Rezept Knusprige Filetschnitzel mit Kürbiskernen

Filetschnitzel mit Kürbiskernen. Die sind immer als Erstes weg! Mit Knusperhülle und zartem Fleisch.

Knusprige Filetschnitzel mit Kürbiskernen - Das Rezept finden Sie bei uns Knusprige Filetschnitzel mit Kürbiskernen © Jalag Syndication

FÜR 20 PORTIONEN:

800 g Schweinefilet
4 EL Kürbiskerne
8 EL frisch geriebener Parmesankäse
8 EL Semmelbrösel
2 Eier
150 g Mehl
500 g Butterschmalz
Salz

Pfeffer aus der Mühle 

Ofenkürbis mit Feldsalat- So gelingt Ihnen ein gesunder Ofenkürbis mit frischen Feldsalat

Lust auf noch mehr Kürbis? Rezepte sowie Wissenswertes finden Sie hier bei uns:

☞ Die besten und herbstlichsten Kürbisrezepte zum Nachkochen

☞ Kürbis als Heilpflanze

 

1 Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Jeweils mit dem Handballen flach drücken.

2 Kürbiskerne grob hacken und in einem tiefen Teller mit Käse und Semmelbröseln mischen. Eier mit 1 EL kaltem Wasser verrühren. Auf einen tiefen Teller geben. Mehl ebenfalls auf einen Teller geben.

3 Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Filetschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Nacheinander in Mehl, Ei und Bröselmischung wenden und portionsweise im heißen Fett von jeder Seite ca. 2 Minuten knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Warm oder kalt servieren. Nach Wunsch mit Zitronenspalten anrichten.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 40 Minuten
PRO PORTION: ca. 170 kcal, 11 g Eiweiß, 9 g Fett, 9 g Kohlenhydrate

 

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":