Backtipp

Backrezept für Brot ohne Hefe

Super lecker und ohne Hefe! Das Brot ist ganz einfach zum Selbermachen. Probieren Sie es aus!

Backrezept für Brot ohne Hefe Backrezept für Brot ohne Hefe © seasons.agency / Gräfe & Unzer Verlag / Lang, Coco

Brot ist ein wichtiger Kohlenhydratelieferant und ob Schwarzbrot, Graubrot oder doch Ciabatta- es ist einfach immer lecker! Passend zur Kürbissaison könnten Sie doch eine leckere Kürbissuppe mit einem Stück Brot genießen. Lassen Sie sich von unseren Brotrezepten inspirieren. 

Rezept für Brot ohne Hefe

Zutaten

  • 400 g Mehl
  • 300 ml Malzbier
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • (Fett für die Form)

Brot von A bis Z
Rezept für Schwarzbrot zum selber backen

Alles was Sie über Brot wissen sollten, finden Sie hier.

Zubereitung

  1. Mischen Sie das Mehl mit dem Malzbier, dem Backpulver, dem Salz und Zucker zusammen und rühren Sie das Ganze mit einem Handrührgerät ca. 5 Minuten zu einem festen Teig.
  2. Formen Sie den Teig nun in eine entsprechende Form.
  3. Nun ist es schon Zeit, um die Backform einzufetten und das Brot in den Ofen zu legen. Es sollte für ca. 40 Minuten bei 200°C backen.

 

Und schon ist Ihr eigenes Brot ohne Hefe fertig! Wer möchte, kann ganz beliebig das Brot mit Röstzwiebeln oder Sonnenblumenkernen verfeinern.
 

 
Schlagworte: