Polettos Rezepte

Scampi mit Gemüse-Tatar

Balsamico Essig, Tomaten, Basilikumblätter, Auberginen und feinste Scampis versüßen uns dank Cornelia Polettos Scampi-Rezept mit gemüse-Tatar und Tomaten-Vinaigrette das Leben.

Scampi mit Gemüse-Tatar ©

Scampi mit Gemüse-Tatar und Tomaten-Vinaigrette

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden

Zutaten (für 4 Portionen):
 

Lachstartar auf Kartoffel-Gurken-Salat - Die besten Avocado-Rezepte für Dips, Soßen und Salate

Auch lecker: Lachstatar >>

Für die Vinaigrette: 2 reife mittelgroße Tomaten, 1 Schalotte,
3 Basilikumblätter, 1 Thymianzweig, Fleur de Sel, Pfeffer aus der Mühle, 1 TL Aceto Balsamico bianco, 3 EL Olivenöl.

Für das Gemüse (z. B. aus Holland): 3 mittelgroße Tomaten, 1/2 Aubergine, 1 kleine Fenchelknolle, 1 Stange Staudensellerie, je 1 kleine
rote und gelbe Paprika, 1 kleine Zucchini, 1/2 Knoblauchzehe,
1 Schalotte, 2 EL Olivenöl, 3 EL grüne Oliven (fein gehackt), abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Limette.

Außerdem: 12 Kirschtomaten, 1 EL Aceto Balsamico bianco, 6 Scampi oder
große Garnelen (roh, mit Kopf und Schale), 3 EL Olivenöl.

1 Für die Vinaigrette die Tomaten überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Schalotte abziehen, fein würfeln. Kräuterblättchen klein schneiden. Tomaten, Schalotte, Kräuter, Fleur de Sel, Pfeffer, Aceto Balsamico und Öl verrühren. Etwa 1/2 Stunde ziehen lassen, dann durch ein Sieb passieren. Mit Fleur de Sel und Pfeffer abschmecken. Beiseitestellen.

2 Für das Gemüse-Tatar die Tomaten überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Restliches Gemüse waschen, putzen und getrennt in kleine Würfel schneiden. Eventuell etwas Fenchelgrün aufbewahren.

3 Knoblauch und Schalotte abziehen, fein hacken. Im heißen Öl in einer Pfanne kurz andünsten. Zuerst die Auberginenwürfel zugeben, ca. 3 Minuten mitbraten. Dann Fenchel, Staudensellerie, Paprika und Zucchini zugeben und alles weitere ca. 3 Minuten mit anschwitzen, da- bei mehrmals umrühren. Tomatenwürfel und Oliven zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Limettenschale abschmecken. Von der Kochstelle ziehen.

4 Kirschtomaten überbrühen, kalt abschrecken, häuten, halbieren und mit 1 EL Aceto Balsamico marinieren. Von den Scampi oder Garnelen die Köpfe abdrehen. Körper der Länge nach halbieren, dabei den dunklen Darm entfernen. Hälften waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scampi oder Garnelen darin auf beiden Seiten ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5 Gemüse-Tatar lauwarm oder kalt mit Hilfe eines Metallringes auf Tellern anrichten. Mit je drei Scampi- oder Garnelenhälften, Kirschtomaten und Vinaigrette anrichten. Eventuell mit Fenchelgrün garnieren.

Pro Portion:
ca. 340 kcal, 12 g Eiweiß, 22 g Fett, 18 g Kohlenhydrate

Das Rezept können Sie hier downloaden:

Downloads