Poletto-Rezepte

Lammhaxe mit Spinat-Linsengemüse

Leckere Lammhaxe mit Spinat-Linsengemüse - Haxe mal auf eine gesunde Art. Wir zeigen Ihnen hier wie es geht. Einfach gratis downloaden und nachkochen.

Lammhaxe - So gelingen Ihnen leckere und schnelle Spinat-Gerichte Lammhaxe mit Spinat-Linsengemüse © Julia Hoersch

Zutaten:

  • 4 Lammhaxen (à ca. 400 g),
  • Salz,
  • 3 EL Olivenöl,
  • 1 Bund Suppengemüse (gewürfelt),
  • 1 junge Knoblauchknolle (in Scheiben),
  • 1 EL Tomatenmark,
  • einige Thymianzweige,
  • Pfeffer,
  • 400 ml Weißwein.

Für das Gemüse:

  • 150 g schwarze Linsen (Beluga-Linsen),
  • 400 ml Geflügelbrühe,
  • 1 Msp. Safranfäden,
  • 500 g frischer
  • Blattspinat,
  • je 1 Schalotte und Knoblauchzehe (gewürfelt),
  • 3 EL Olivenöl,
  • 1/2 TL Korianderkörner,
  • Fleur de Sel,
  • Pfeffer,
  • 250 g Tomaten (gehäutet, entkernt, gewürfelt)
  • je 1/2 Bund frischer Koriander und Petersilie,
  • ca. 1 EL Aceto Balsamico.

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Lammfleisch kräftig salzen. Ringsherum in einem Bräter im heißen Öl anbraten. Haxen etwas zur Seite schieben oder herausnehmen. Suppengemüse und Knoblauch im Bratfett einige Minuten anbraten. Tomatenmark unterrühren, kurz mit anbraten. Thymian zugeben. Lammhaxen auf das Gemüse legen und pfeffern. Mit Wein ablöschen, aufkochen.

Auf der zweiten Schiene von unten im Backofen ca. 1 1/4 Stunden garen. Haxen zwischendurch wenden.

Linsen in der Geflügelbrühe mit Safran aufkochen, zugedeckt ca. 25 Minuten garen. Auf ein Sieb geben, abschrecken und abtropfen lassen.

Spinat waschen und putzen. Blättchen trocken schleudern. Schalotten- und Knoblauchwürfel im heißen Öl andünsten. Koriander im Mörser grob zerstoßen, zugeben, kurz mit andünsten. Spinat zufügen, andünsten, bis er zusammenfällt. Salzen und pfeffern. Linsen unterheben, alles schwenken. 

Lammhaxen aus dem Bräter nehmen. Soße durchsieben, abschmecken. Tomaten und Kräuter unter das Gemüse heben, mit Salz, Pfeffer und Aceto Balsamico abschmecken. Lammfleisch, Gemüse und Soße anrichten.

PRO PORTION: ca. 680 kcal, 42 g Eiweiß, 36 g Fett, 22 g Kohlenhydrate

Downloads