Polettos Rezepte

Kürbis-Risotto mit Kürbis-Chips

Cornelia Poletto kocht ihr deftiges Kürbis-Risotto mit Kürbis-Chips, geriebenem Parmesan, Knoblauch und Weißwein.

Kürbis-Risotto
Kürbis-Risotto mir Kürbis-Chips - Das leckere Rezept von Sterneköchin Cornelia Poletto finden Sie bei uns

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zutaten (für 4 Portionen):

ca. 1 kg Hokkaido-Kürbis, 1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe, 80 g Butter, Fleur de Sel, 200 g Risotto-Reis (am besten Carnaroli-Reis), 50 ml Weißwein, ca. 800 ml heiße Hühner- oder Gemüsebrühe, ca. 80 g frisch geriebener Parmesankäse, Pfeffer aus der Mühle.

Außerdem: 1/4 l Öl zum Frittieren, 4 EL Kürbiskerne, 4 EL Kürbiskernöl.

1 Das faserige Innere des Hokkaido-Kürbisses samt Kernen mit einem Esslöffel herauslösen. Kürbis in dicke Spalten schneiden und schälen.


2 Für die Kürbis-Chips von einer Kürbisspalte mit einem Trüffel- hobel ca. 80 g hauchdünne Späne abhobeln, beiseitelegen. Restlichen Kürbis in kleine Würfel schneiden.

Weitere Poletto-Rezepte
Kotelett alla Milanese

 

Lust auf mehr leckere Rezepte? Dann schauen Sie sich doch auch noch folgende Rezepte-Downloads an: 

 

Kotelett alla Milanese
Maronen Tiramisu
Kramellapfel mit Apfelsorbet

Viele weitere Rezept-Downloads finden Sie hier >>

3 Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. In 30 g Butter glasig dünsten. Kürbiswürfel zugeben, andünsten und leicht salzen. Reis zufügen, unter Rühren andünsten. Mit Weißwein ablöschen, einkochen lassen.

4 So viel von der heißen Brühe zum Risotto gießen, dass es knapp davon bedeckt ist. Flüssigkeit unter Rühren langsam einkochen lassen. Vorgang so lange wiederholen, bis das Risot- to cremig ist, die einzelnen Körner aber noch Biss haben (ca. 20 Minuten).

5 In einem kleinen Topf das Öl erhitzen und die Kürbisspäne darin portionsweise goldbraun frittieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer kleinen Pfanne die Kürbiskerne anrösten, herausnehmen.

6 Restliche 50 g Butter und den Parmesan unter das Risotto heben, abschmecken. Auf Portionsschalen verteilen. Jeweils eine kleine Mulde hineindrücken, das Kürbiskernöl hineingeben. Kürbiskerne und Kürbis-Chips darauf verteilen.

Pro Portion:
ca. 620 kcal, 15 g Eiweiß, 40 g Fett, 45 g Kohlenhydrate

Hier können Sie das Rezept downloaden:

Downloads