Polettos Rezepte

Gratinierte Artischocken mit Ziegenkäsefüllung

Ein leckeres vegetarisches Rezept. Die Anleitung können Sie sich auch unterhalb des Artikels kostenlos herunterladen. Guten Appetit.

Gratinierte Artischocken - Die leckersten Artischocken-Rezepte selber machen Gratinierte Artischocken mit Ziegenkäsefüllung © Jalag Syndication

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Stunden

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 4 große Artischocken (à ca. 600 g)
  • Saft von 1/2 Zitrone

Für die Füllung:

  • 150 g Ziegenfrischkäse (z.B. Chavroux)
  • 4 EL Paniermehl
  • 4 EL geriebener Parmesankäse
  • 1 TL Thymianblättchen (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • 2 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer (aus der Mühle
  • Salz

Außerdem:

  • 4 Tomaten (ca. 300 g)
  • 3 EL Olivenöl
  • eine Handvoll schwarze Oliven (halbiert, entsteint)
  • 2 EL Paniermehl
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • einige Thymianzweige

1. Artischocken putzen: Den Stiel herausbrechen (dadurch werden die harten Fasern aus dem Boden gezogen). Blattansätze und harte Stellen von der Unterseite entfernen. Äußere Blätter abzupfen, Blattspitzen großzügig abschneiden. Mit einem Teelöffel oder Kugelausstecher die Artischockenböden aushöhlen, das faserige Innere dabei sorgfältig entfernen. Artischockenböden sofort in Zitronenwasser legen, damit sie nicht dunkel werden. Wenn alle Artischocken geputzt sind, die Böden in dem Zitronenwasser ca. 15 Minuten weich kochen. Herausnehmen, abtropfen lassen.

2. Für die Füllung Ziegenfrischkäse glatt rühren. Mit den restlichen Füllungszutaten verrühren, abschmecken.

3. Tomaten kreuzweise einritzen. Mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Tomaten vierteln, entkernen und die Stielansätze entfernen. Fruchtfleisch würfeln. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Tomatenwürfel ca. 1 Minute darin anschwitzen, salzen und pfeffern. Oliven untermischen. Tomaten-Oliven-Mischung auf dem Boden einer feuerfesten Form verteilen.

4. Grill des Backofens vorheizen. Frischkäsemasse in die Artischockenböden füllen, gefüllte Artischockenböden auf die Tomaten setzen. Paniermehl, Parmesankäse und restliche 2 EL Öl mischen, auf den Artischocken verteilen. Thymianzweige zerzupfen, darübergeben. Artischocken auf der untersten Schiene goldbraun übergrillen (ca. 2 Minuten). Grill ausschalten und die Artischocken im heißen Ofen noch einige Minuten erwärmen.

Pro Portion: ca. 420 kcal, 16 g Eiweiß, 21 g Fett, 36 g Kohlenhydrate

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":

 
Downloads