Polettos Rezepte

Buttermilch-Mousse mit Erdbeeren

Leicht und fruchtig darf es sein! Zitronig, frisch und locker luftig zergeht Cornelia Polettos süße Versuchung in Form von ihrem Buttermilch-Mousse auf der Zunge.

Buttermilch-Mousse Buttermilch-Mousse mit Erdbeeren © Julia Hoersch

Buttermilch-Mousse mit Erdbeeren und zartem Mandelgebäck

SCHWIERIGKEITSGRAD: mittel

ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 1 1/2 Stunden

KÜHLZEIT: mindestens 4 Stunden

Zutaten (für 4 Portionen):


Für die Mousse: 5 Blatt weiße Gelatine, 1 Bio-Zitrone, 1 Bio-Orange, 500 ml Buttermilch, 100 g Orangenblütenhonig oder Puderzucker,
250 g Sahne.

Für das Mandelgebäck: 50 g gehackte Mandeln,
100 g Zucker, 30 g Mehl, 40 g Maracuja- oder Orangensaft, 40 g flüssige Butter.

Außerdem: 500 g Erdbeeren, 2 EL Puderzucker, 1–2 EL Grand Marnier, einige Verbene-Blättchen.

1 Für die Mousse Gelatine ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Zitrone und Orange heiß waschen, gut trocken reiben und die Schale fein abreiben. Zitrusschale, Buttermilch und Honig oder Puderzucker verrühren. Zitrone auspressen, Saft unter die Buttermilchmischung rühren.

2 Abgetropfte Gelatine in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze auflösen. Etwas Buttermilchmischung unterrühren, dann diesen Mix zügig unter die restliche Buttermilchmischung rühren. Kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen, unterheben. Buttermilch-Mousse in eine flache Schüssel füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

3 Für das Gebäck gehackte Mandeln, Zucker, Mehl, Saft und Butter verrühren. Ofen auf 150 Grad (Heißluft) vorheizen. Mandelmasse nach und nach teelöffelweise in sehr großem Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben (max. 7 Teelöffel), diese Häufchen der Länge nach etwas ausstreichen. Gebäck 12–15 Minuten goldbraun backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen. Auskühlen lassen. Vom Papier lösen.

4 Erdbeeren vorsichtig waschen, die Blütenansätze entfernen und
 die Früchte je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Hälfte der Erdbeeren mit Puderzucker und Grand Marnier pürieren.


5 Zum Servieren mit einem in heißes Wasser getauchten Esslöffel Nocken von der Mousse abstechen und auf Dessertteller setzen.
 Jeweils mit Erdbeeren, Fruchtpüree und etwas Mandelgebäck servieren und mit einigen Verbene-Blättchen garnieren.

Pro Portion: ca. 540 kcal, 8 g Eiweiß, 28 g Fett, 56 g Kohlenhydrate  

Hier können Sie das Rezept downloaden: 

Downloads