Rezept Wildreispuffer mit Edelpilzkäse-Creme und Birne

Wildreispuffer mit Edelpilzkäse-Creme und Birne. Unten knusprig und oben cremig-würzig.

Wildreispuffer mit Edelpilzkäse-Creme und Birne Wildreispuffer mit Edelpilzkäse-Creme und Birne © Jalag Syndication

FÜR 4 PORTIONEN:

Für die Creme:

  • 150 g milder Gorgonzola
  • 50 g Walnusskerne
  • 2 kleine Schalotten
  • 2 Birnen (ca. 250 g)
  • 1⁄2 Bund Petersilie
  • 150 g Frischkäse
  • 1⁄2 TL Chiliflocken (z. B. Piment d’Espelette)
  • Schwarzer Pfeffer

Für die Puffer:

  • 150 g Wildreismischung
  • Salz
  • 2 Eigelb (Größe M)
  • 2–3 EL Mehl
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2–3 EL Rapsöl

Zubereitung

  1. Den Gorgonzola, wenn nötig, entrinden undmit der Gabel zerdrücken. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen und hacken. Die Schalotten schälen und sehr fein hacken. Die Birnen schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie abbrausen und trocken tupfen. Einige Blättchen beiseitelegen, den Rest fein hacken.
  2. Gorgonzola und Frischkäse vermengen. Nüsse, Schalotten und gehackte Petersilie untermischen. Mit Chiliflocken und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Birnenstückchen untermischen. Die Creme zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Essen unbedingt Zimmertemperatur annehmen lassen.
  3. Die Wildreismischung in Salzwasser nach Packungsangabe garen und abkühlen lassen. Anschließend mit den Eigelben mischen, das Mehl darübersieben und gründlich verkneten. Salzen und pfeffern. Mit einem Esslöffel kleine Mengen abstechen und mit dem Handballen fest in den Löffel drücken, weil die Masse etwas locker ist.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Halbkugeln in das heiße Öl setzen und kurz anbraten, dann mit dem Pfannenwender vorsichtig flach drücken. Bei mittlerer Hitze pro Seite ca. 2 Minuten braten, auf Küchenpapier entfetten. Die heißen Puffer auf Teller verteilen, auf jeden Puffer einen Klecks Creme setzen, mit einem Petersilienblatt dekorieren.

SCHWIERIGKEITSGRAD: mittel
ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 50 Minuten
GAR- UND ABKÜHLZEIT: ca. 40 Minuten
PRO PORTION: ca. 550 kcal, 20 g Eiweiß, 33 g Fett, 43 g Kohlenhydrate

 

 

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":