Schneller Teller

Garnelen Burger

Die Zubereitung des köstlichen Garnelen-Burger mit würziger Wasabi-Sauce beträgt nur 20 Minuten. Unser Rezept ist für vier Personen ausgelegt. Zwiebeln, Honiggurken und Speck machen den Burger perfekt.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):

  • 8 Scheiben durchwachsener Speck
  • 60g Honiggurken aus dem Glas
  • 4 Eisbergblätter
  • 4 Burgerbrötchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Wasabipaste
  • 400g Garnelenschwänze
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 EL Mayonnaise
  • 1 EL Sauerrahm
  • Pfeffer/Salz

Zubereitung:

1 Mayonnaise mit Sauerrahm und Wasabi glatt rühren, mit Salz würzen. Honiggurken fein würfeln. Zwiebel in Ringe schneiden. Salatblätter waschen und auf Küchenpapier abtropfen. Ofen auf 80 Grad schalten.

2 Speck in einer Pfanne im Öl knusprig braten. Speck auf ein Blech mit Küchenpapier legen und mit den Burgerbrötchen in den Ofen schieben.

3 Garnelen 3 bis 5 Minuten im Speckfett braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Burgerbrötchen aus dem Ofen nehmen, die Böden mit der Wasabicreme bestreichen. Salatblätter und Garnelen auflegen. Mit den Gurkenwürfeln, Zwiebeln und Speckstreifen toppen, den Deckel aufsetzen und sofort servieren.

 

Ist das Essen noch nicht fertig? Spielen Sie doch unser Doppeldeckerspiel "Hauptspeisen":