Rezepte

Sechs köstliche Grillsaucen

Es müssen nicht immer Fertigprodukte sein. Entdecken Sie die außergewöhnlichen Rezepte von Roberto Verturino von der Weber Grillakademie.

Grillsossen von Weber Sechs köstliche Grillsaucen © Wolfgang Schardt

Provenzalische Marinade (ca. 350 ml)

  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Dijon-Senf
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL grobes Meersalz
  • ½ TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 4 EL Olivenöl
 
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch fein hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln und abzupfen. Zutaten, bis auf Wein und Öl im Mixer fein pürieren. Wein und Öl zugießen und weitermixen, bis die Soße eine glatte Konsistenz hat.
 
 

Avocadosoße (ca. 350 ml)

  • 1 Avocado
  • ¼ Salatgurke
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Bund Dill
  • 4 EL Schmand
  • 2 EL Limettensaft
  • ¼ TL Tabasco
  • Salz
 
Avocado halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Gurke schälen, entkernen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Dill waschen, trocken schütteln und abzupfen. Zutaten im Mixer fein pürieren und mit Salz abschmecken. 
 
 

Tomaten-Chimichurri-Soße (ca. 250 ml)

  • 1 großen Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Koriander
  • 3 Knoblauchzehen
  • 120 ml Olivenöl
  • 4 EL getrocknete Tomaten (in Öl)
  • ¾ TL rote Chiliflocken
  • grobes Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
 
Kräuter waschen, trocken schütteln und abzupfen. Knoblauch schälen und grob hacken. Alle Zutaten, bis auf Salz und Pfeffer, in einem Mixer zu einer groben Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
 

Meerettich-Zitronen-Sahne-Soße (ca. 350 ml)

  • 2 Schalotten
  • 3 Stiele glatte Petersilie
  • 200 g Schmand
  • 21/2 EL Meerrettich (Glas)
  • ¼ TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Worcestersoße
  • ½ TL grobes Meersalz
  • ½ TL frisch gemahlener grober Pfeffer
 
Schalotten schälen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und abzupfen. Alle Zutaten zu einer cremigen Soße mixen.
 
 

Orangen-Schalotten-Soße 

  • 2 Schalotten
  • 1 EL + 60 g kalte Butterwürfel
  • 200 ml Orangensaft
  • 200 ml Geflügelfond
  • ½ TL Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer
 
Schalotten schälen und fein würfeln. 1 EL Butter erhitzen, Schalotten darin andünsten. Mit Orangensaft und Geflügelfond ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Chili zugeben, vom Herd nehmen. Butterwürfel mit einem Schneebesen oder Pürierstab einrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
 
 

Quark-Dip (für 4 Portionen)

  • 150 g Magerquark
  • 100 g Sauerrahm
  • abgeriebene Schale 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Muskat
 
Alle Zutaten glatt verrühren und mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat würzen.