Rezept

Chili-Soße mit gerösteter Paprika & Tomate

Feurig-hot mit Tabasco und zu Spareribs, Würstchen und Hähnchenflügeln ein Gedicht. Probieren Sie unser Rezept Chili-Soße mit gerösteter Paprika & Tomate.

Chili-Soße - Der Dip passt zu Brot genau so gut wie zu Fleisch-Gerichten oder frischem Gemüse Chili-Soße mit gerösteter Paprika & Tomate © iStockphoto/Thinkstock

FÜR 4 PORTIONEN

  • 1 kleines Glas geröstete, eingelegte Paprika
  • ca. 100 ml Tomatenpüree
  • Tabasco, Salz
  • 1 Prise Zucker

1 Paprika abtropfen lassen, pürieren. Tomatenpüree unterrühren.

2 Soße mit Tabasco je nach Schärfe sowie Salz und Zucker abschmecken.

TIPP: Im Handel findet man jetzt viele „Hot Sauces“ aus unterschiedlichen Chilisorten –in Grün, Gelb und Rot. Aber Vorsicht, die Farbe sagt nichts über die Schärfe aus. Beim Abschmecken sparsam beginnen!