Foodtrend Flavored Water: Erfrischungsgetränk mit natürlichem Geschmack

Die Supermarktregale stehen voll mit süßen Getränken aller Art. Doch in den meisten von ihnen steckt jede Menge Zucker - ungesund und auf Dauer fast ein Garant für ungewollte Zusatzpfunde. Wenn Sie trotzdem nicht auf Wasser pur umsteigen wollen, erfahren Sie hier, wie Sie sich Flavored Water ganz einfach selbst anrühren können.

Flavored Water Flavored Water: Erfrischungsgetränk mit natürlichem Geschmack © © Nadianb/iStock

Foodtrends
Halva in Schale

Gehen Sie mit uns auf kulinarische Entdeckungsreise und probieren Sie die neuesten Foodtrends aus>>

Ob im Auto, im Büro, beim Sport oder auch auf Reisen: Fast jeder trägt inzwischen eine Trinkflasche mit sich herum. So kann plötzlich aufkommender Durst erfolgreich gestillt werden. Wasser pur ist und bleibt das beste Getränk für Sie. Es versorgt Sie mit ausreichend Flüssigkeit, ist günstig und steckt auch aus der Leitung voller Mineralstoffe. Wenn Sie aber nicht auf den Geschmack von Früchten in Ihrem Getränk verzichten wollen, sollten Sie sich unsere Rezepte für Flavored Water ansehen.

Rezept für Berry-Mint-Water

Zutaten:

  • 1 Liter Mineralwasser, medium
  • Eine Handvoll frische Erdbeeren
  • 1 Zweig Minze

Zubereitung:

  1. Waschen und vierteln Sie die Erdbeeren. Sie sollten so klein geschnitten sein, dass Sie problemlos in Ihre Trinkflasche passen. Nutzen Sie Zuhause eine Karaffe, können die Stückchen natürlich größer sein.
  2. Zupfen Sie die Blätter vom Minzzweig
  3. Füllen Sie die Erdbeerstückchen in Ihre Trinkflasche oder Karaffe und geben Sie die Milzblätter hinzu.
  4. Gießen Sie nun alles mit dem Mineralwasser auf, bis die Flasche fast voll ist.
  5. Stellen Sie diese Mischung nun für etwas zwei Stunden in den Kühlschrank. Danach schmeckt Ihr Prickelwasser angenehm mild nach Erdbeere und Minze. Und das ganz ohne Zuckerzusatz!

Rezept für Lemon-Water

Zutaten:

  • 1 Liter Mineralwasser, medium
  • 1 Bio-Zitrone

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Zitrone ab und schneiden Sie diese erst in Scheiben und anschließend in Viertel.
  2. Geben Sie die Stückchen in Ihre Trinkflasche oder eine Karaffe und gießen Sie alles mit dem Mineralwasser auf.
  3. Im Kühlschrank etwa zwei Stunden ziehen lassen und Ihr Lemon-water ist trinkfertig!


Tipp: Natürlich können Sie je nach Tageslaune auch jede andere Obstsorte verwenden. Denkbar sind zum Beispiel Heidelbeeren, Kiwis, Melone oder auch Orangen. Achten Sie darauf, frische und möglichst ökologisch angebaute Produkte zu verwenden. So können Sie die Früchte auch mit Schale ins Wasser geben. 

 
Schlagworte: