Foodblogger Rezepte

Lemon-Cheesecakes

Die Foodbloggerin Mirja von kuechenchaotin.de stellt ihre "Lemon-Cheesecakes mit schneller Erdbeersoße im Glas" vor.

Lemon-Cheesecakes mit schneller Erdbeersoße im Glas Lemon-Cheesecakes © Mirja (kuechenchaotin.de)

Zutaten für sechs Gläser (á 125ml):

Für die Cheesecakes

  • 1 Pkt Vollkorn-Butterkekse (200g)
  • 125 g Butter
  • 500 g Frischkäse
  • 125 g Zucker
  • 2 Bio-Zitronen
  • 3 Eier

Für die schnelle Erdbeersoße

  • 5 EL Erdbeermarmelade
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Wasser

Außerdem:

  • 6 kleine Gläser mit Schraubdeckel
  • 1 Gefrierbeutel (z.B. von Toppits)

Zubereitung:

Die Vollkornkekse in einen Gefrierbeutel geben und darin zerstoßen, bis feine Krümel entstanden sind. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Kekskrümel hinzugeben, alles gut durchmischen und die Masse auf die 6 Gläser verteilen. Die Gläser im Kühlschrank einmal komplett durchkühlen lassen. Währenddessen den Ofen auf 160°C vorheizen. Nun die Schale der Zitronen fein abreiben und eine der beiden Zitronen auspressen.

Den Frischkäse, den Zucker und die Zitronenschale zu einer glatten Masse verrühren. Anschliessend die Eier nacheinander unterrühren. Zum Schluss 3 EL Zitronensaft hinzugegeben. Noch einmal kräftig rühren (1-2 Minuten) und die Masse auf die Gläser verteilen. Die Lemon-Cheesecakes für ca. 30-35 Minuten auf mittlerer Schiene backen und im Anschluss komplett auskühlen lassen. Sollten sie beim Backen zu braun werden, kann man sie mit etwas Backpapier abdecken. Für die schnelle Erdbeersoße die Erdbeermarmelade mit dem Zitronensaft und einem Esslöffel Wasser gut verrühren. Sollte die Marmelade mit Fruchtstückchen ist, kann sie noch ein mal kurz durchpüriert werden. Die Soße über die Cheesecakes geben, die Gläser verschliessen und bis zum Verzehr kühl lagern.

Alle Food-Blogger Rezepte gibt es hier>>