Rezept

Crispy Stripes

Junk Food kann auch gesund sein. Wie das? Indem Sie es selber zubereiten. Dieses Rezept stammt von dem Food-Blog "Kochen mit Diana".

Crispy Stripes - leckere Hähnchenbrust in leckerer Cornflakes-Pannade Crispy Stripes © http://www.kochen-mit-diana.com/
Zutaten
Kochen mit Diana
Die Foodbloggerin Diana von kochen-mit-diana.com

Viele Jahre hat sich Diana mit Fertiggerichten zufrieden gegeben nur weil sie Angst hatte, etwas falsch zu machen. Mit ihrem Food-Blog möchte sie Kochanfängern diese "Angst" nehmen.   

http://www.kochen-mit-diana.com/

  • 2-3 Stück Hähnchenbrustfilet
  • 200 g Cornflakes
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 2 EL Milch
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Chillischote
  • Oregano
  • Paprika
 
Zubereitung
 
  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Cornflakes in eine Tüte geben und diese zerkleinern. Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden.
  3. Gewürze in ein Mörser geben und zerkleinern.
  4. Streifen beidseitig würzen.
  5. Eier zusammen mit 2 EL Milch in ein Suppenteller geben und verquirlen. Mehl und Cornflakes in je ein flaches Teller geben. Die Streifen erst im Ei, dann im Mehl, und dann in den Cornflakes wälzen. Auf ein Backblech mit Backpapier geben und 15-20 Minuten backen.
  6. Auf Teller anrichten und servieren.

Alle Food-Blogger Rezepte gibt es hier>>