Food Blog

Julia von chestnutandsage

Julia schreibt auf ihrem Food Blog chestnutandsage über vegetarisches Essen, aber auch Nicht-Vegetarier sind herzlich willkommen.

julia_chestnutandsage Julia von chestnutandsage © chestnutandsage

„Ich koche und esse leidenschaftlich gern und könnte mich den ganzen Tag darüber unterhalten. Da ich meine Liebsten aber nicht ständig mit meinen kulinarischen Gedanken „belagern“ möchte, habe ich im Winter 2011 meinen eigenen Blog gegründet: chestnutandsage.de wurde so zu meinem virtuellen Esstisch, an dem ich über vegetarisches Essen schreibe und ein-, zweimal pro Woche Rezepte poste.

Da ich fast jeden Abend koche und nach einem Tag im Büro nicht immer Lust habe, lange in der Küche zu stehen, sind meine Rezepte immer einfach und doch raffiniert. Am liebsten mische ich in jedes Essen Zitrone, Koriandersamen, feurige Chilischoten und frische Kräuter, denn diese Zutaten bilden für mich die Grundlage meiner liebsten Küche, mediterran und orientalisch inspiriert.

Bei der Zubereitung ist mir ganz wichtig, dass die Lebensmittel saisonal sind und aus der Region kommen. „Nicht-Vegetarier“ sind auf chestnutandsage.de übrigens auch herzlich willkommen! Jeder darf die Rezepte gerne nach dem eigenen Geschmack abwandeln und aufpeppen. Erlaubt ist nämlich, was schmeckt! Und wenn man mir dann noch eine kleine Nachricht hinterlässt, wie und ob das Essen geschmeckt hat, ist das das schönste Kompliment, das man mir machen kann.

Meinen absoluten Lieblingsblog möchte ich nicht benennen müssen, das könnte ich bei dieser Anzahl toller Blogs auch gar nicht. Aber die Blogger, die mich eigentlichen zu chestnutandsage.de gebracht haben, das sind die Herren von welikethat.de.“

www.chestnutandsage.de

 

 
Schlagworte: