Kalorienarm schlemmen Vegetarischer Zucchini-Birnen-Salat

Zucchini schmecken nicht nur gebraten oder gegrillt richtig lecker. Roh als Salat und mit Birnen und Ziegenfrischkäse verfeinert, sind sie lecker, gesund und kalorienarm! Wir haben das kostenlose Rezept für Sie.

Vegetarischer Zucchini-Birnen-Salat mit Rosinen Vegetarischer Zucchini-Birnen-Salat © Gräfe & Unzer Verlag / mona binner PHOTOGRAPHIE/Seasons

Salat aus Zucchini? Aber klar doch! Das gesunde Gemüse ist als Rohkost besonders bekömmlich und schmeckt nussig-mild. Mit diesem Salat tun Sie nicht nur etwas für Ihre Gesundheit, sondern auch für Ihre Figur. Denn das Gericht macht schön satt und hat dabei wenig Kalorien.

Diätrezepte
Waage und Maßband: Wer an Weihnachten ein paar Tipps beherzigt, ist danach auf eine Diät nicht angewiesen

Abnehmen und dabei lecker schlemmen? Mit unseren Diätrezepten ist das kein Problem. Stöbern Sie in unserer großen Rezeptauswahl. >>

Rezept vegetarischer Zucchini-Birnen-Salat

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 4 Birnen
  • 2 El Ziegenfrischkäse
  • 1 EL getrocknete Tomaten
  • 1 EL Walnusskerne
  • 3 EL Orangensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und die harten Enden entfernen.
  2. Nun in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln.
  3. Die Birnen ebenfalls waschen und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in hauchdünne Scheiben schneiden.
  4. Ziegenfrischkäse zerbröseln, getrocknete Tomaten klein schneiden und Walnusskerne grob hacken.
  5. Den Orangensaft und das Olivenöl zusammen mit dem Pfeffer in einer Schüssel verrühren und die Birnen- und Zucchinischeiben hineingeben. Gut verrühren.
  6. Nun den Salat auf einen Teller geben und getrocknete Tomaten, Ziegenfrischkäse und Walnusskerne darüberstreuen - fertig!