Diät-Rezepte Süße Galette

Pierre Dukans Wunder-Diät setzt auf eine eiweißreiche Ernährung und verspricht schnelle Gewichtsabnahme. Entdecken Sie unser Rezept für süße Galette.

Galettes Süße Galette © Tiina & Geircultura / Corbis

Zubereitung: 10 Minuten

Backzeit: 30–35 Minuten 

Buchtipp:

Dr. Pierre Dukan: Das Dukan Diät Kochbuch

Zutaten für 2 Personen

Für den Teig

  • 2 EL Haferkleie

  • 1 EL Weizenkleie
  • 
1 EL Magerquark

  • 40 g Frischkäse (0,2 % Fett)
  • 1⁄2–1 EL flüssiger Süßstoff
  • 
3 Eier

Zutaten nach Wahl

  • 2 EL Bittermandel-Aroma (ohne Öl und Zucker)
  • oder 2 EL Orangenblütenwasser
  • oder 1 EL ungesüßtes Kakaopulver, mit 2 Eigelb verrührt

Zubereitung:

1. Für den Teig die Haferkleie, die Weizenkleie, den Quark, den Frischkäse und den Süßstoff glatt verrühren. Die Eier trennen, die Eigelbe unter den Teig rühren und die Eiweiße steif schlagen.

2. Das Bittermandel-Aroma oder das Orangenblütenwasser hinzufügen (das angerührte Kakaopulver für später be- reitstellen). Den Eischnee unterziehen. 3. Eine hohe Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, die Mischung hineingießen und etwa 30 Minuten backen. Die Galette mithilfe eines Pfannenwenders wenden und auf der anderen Seite 5 Minuten backen. Wer das Kakaopulver verwendet, streicht es nach dem Wenden auf die ge- backene Seite der Galette.

Tipp:

Besonders hübsch sieht die Galette aus, wenn Sie sie nach dem Backen mit etwas pulverisiertem Süßstoff bestäuben. Auch eine Mischung aus Kakaopulver mit Süßstoff ist erlaubt.

 
Schlagworte: