Gesund und lecker Grüne Smoothie Suppe

Grüne Smoothies sind wahre Vitaminbomben. Mit grünem Blattgemüse als Hauptzutat sind sie richtig gesund - und schmecken auch als Suppe lecker! Erfahren Sie hier, wie einfach Sie die Suppe selber machen können.

Grüne Smoothie Suppe Grüne Smoothie Suppe © Gräfe & Unzer Verlag / Eising Studio - Food Photo & Video/Seasons

Grüner Smoothie Grundrezept

Smoothie-Rezepte
Rote-Grütze-Smoothie

Sie wollen noch mehr Smoothie-Rezepte ausprobieren? Wir haben die besten für Sie hier gesammelt >>

Grüne Smoothies können Sie nach einem einfachen Grundrezept zubereiten. Die verwendeten Gemüse- und Fruchtsorten können Sie nach Belieben variieren - oder je nachdem, was der Kühlschrank so hergibt. Als Gemüse eignen sich zum Beispiel: Feldsalat, Kohlrabi, Avocado, Blattsalat, Eisbergsalat, Gurke. Als Fruchtzutat eignen sich zum Beispiel: Birnen, Äpfel, Bananen, verschiedene Beerensorten, Melone.

Zutaten:

  • 200 ml kaltes Wasser
  • 150 g Gemüse
  • 150 g Obst

Zubereitung:

  1. Geben Sie alle Zutaten grob zerkleinert in einen Mixer.
  2. Das Wasser sollte kalt sein, damit die beim Mixen entstehende Wärme den Smoothie nicht zu sehr aufheizt. Im Sommer können Sie auch noch ein paar Eiswürfel hinzugeben.

Grüne Smoothie Suppe Rezept

Für die Suppe aus Grünem Smoothie gehen Sie wie im oben beschriebenen Rezept vor. Fügen Sie außerdem

  • 1 TL Olivenöl
  • 1 halbe Avocado
  • Kräutersalz und Pfeffer nach Geschmack hinzu.

Garnieren Sie die Grüne Smoothie Suppe mit Paprikastreifen und Feldsalat.

Fertig ist die Grüne Smoothie Suppe! Sie sollten diese in jedem Fall kalt genießen, denn nur so bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Kalte Suppen schmecken besonders gut, wenn es draußen heiß ist.

 
Schlagworte: