Rezept Carote al balsamico

Carote al balsamico. Delikat durch Minze und Rosmarin.

Rezept für Carote al Balsamico mit feinen Kräutern Carote al balsamico © Jalag Syndication

FÜR 6 PORTIONEN:

600 g mittelgroße Möhren
4 EL Olivenöl
200 ml Weißwein
15 frische weiche Rosmarinnadeln
Feines Meersalz
Pfeffer
3 EL Balsamico cremoso
ca. 8 frische Minzeblättchen (gehackt)
2 EL gehackte glatte Petersilie

1 Möhren schälen und in etwa 6 cm lange Stücke schneiden. Stücke langs halbieren, in Stifte schneiden. Im heißen Öl in einer Antihaftpfanne etwa 2 Minuten unter Rühren anbraten. Weißwein zugießen, 1 Minute mitdünsten. Rosmarinnadeln, Salz und Pfeffer zugeben. Möhren mit Deckel etwa 5 Minuten weiterdünsten.

2 Balsamico cremoso unter die Möhren rühren. Kräuter zufügen, alles 1 Minute weitergaren. Abschmecken, auskühlen lassen. Abgedeckt etwa 3 Stunden im Kühlschrank oder über Nacht marinieren lassen. Etwa 2 Stunden vor dem Servieren herausnehmen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Marinierzeit: ca. 3 Stunden oder über Nacht
Pro Portion: ca. 100 kcal, 1 g Ei- weiß, 6 g Fett, 5 g Kohlenhydrate