Rezept

Lebkuchen-Winterlandschaft

Versüßen Sie Ihren Gästen mit unserem Rezept den Nachmittag, denn die weihnachtlichen Bäume kann man auch essen!

Lebkuchen Bäume

Zubereitungszeit: ca. 3 Stunden Zutaten (für ca. 15 Figuren)

Für den Teig

Weitere Back-Tipps

Noch mehr köstliche Plätzchen-Rezepte finden Sie hier>>

  •     820 g Mehl
  •     1 Päckchen Backpulver
  •     1 TL gem. Nelken
  •     je 2 TL Zimt und Ingwerpulver
  •     250 g weiche Butter
  •     250 g brauner Zucker
  •     250 g dunkler Sirup (Grafschafter Goldsaft)
  •     2 Eier (leicht verquirlt)

Außerdem

  • ca. 750 g Puderzucker
  • 3 Eiweiß
  • ca. 3 EL Wasser
  • Goldflocken (z. B. Ambienti)
  • einige Silberperlen
  • je 250 g Würfel- und Hagelzucker
  • ca. 1 kg Zucker

Zubereitung

1. Mehl, Backpulver, Gewürze und Butter in der Küchenmaschine verkneten. Zucker, Sirup und Eier unterkneten. Zur Kugel formen und abgedeckt
 3 Stunden kalt stellen.

2. Vorlagen für die Bäume auf 200 % vergrößern. Schablonen ausschneiden. Teig portionsweise zwischen aufgeschnittenen Gefrierbeuteln ca. 1/2 cm dick ausrollen. Schablonen darauf legen. 4 Tannenbäume (jeweils 2 gleich große) ausschneiden und seitenverkehrt 4 weitere ausschneiden.

3. Aus dem restlichen Teig Rehe, Hirsche und Rentiere (6–9 cm groß, Städter) ausstechen. Bäume und Tiere auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen. Mit dem Blech herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Mit dem Papier vom Blech ziehen, auskühlen lassen.

4. Puderzucker, Eiweiß und Wasser zu einem spritzfähigen Guss verrühren. Etwas Guss in einen Einmal-Spritzbeutel füllen, Spitze ca. 1 mm breit abschneiden. Motive ornamentartig bespritzen. Mit Flocken und Perlen verzieren. Restlichen Guss mit Puderzucker dickflüssig rühren. In einen Spritzbeutel füllen, Spitze ca. 1 cm breit abschneiden. Bäume gleicher Größe mit Guss zusammenkleben, auf Küchenpapier trocknen lassen.

5. Nacheinander aus Guss und Würfelzucker einen Fuß auf Backpapier kleben, jeweils einen Baum hineinsetzen und mit festkleben. Etwas abstützen, während er über Nacht trocknet. Bäume und Tiere mit Zucker als Schnee auf einem Tablett anrichten.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie gratis den FÜR SIE-Newsletter und erfahren Sie alle 14-Tage mehr!

Jetzt anmelden und nichts mehr verpassen!

Newsletter-Anmeldeformular