Traumhafte Backrezepte

Rezept für Key Lime Pie

Das Rezept für Key Lime Pie stammt ursprünglich aus Florida, genauer gesagt: von den Key-Inseln, dem südlichsten Punkt der USA. Mit wenigen Zutaten, wie frischen Limetten und Büchsenmilch, können Sie den fruchtig-cremigen Kuchen ruckzuck auch im heimischen Ofen backen und anschließend genießen. Einfach "delicious"!

Leckerer Key Lime Pie frisch aus Florida Rezept für Key Lime Pie © Beth Galton, Inc./the food passionates/Corbis

Fruchtig-frischer Key Lime Pie

Amerikanische Kuchenrezepte
Buttermilch-Cupcakes

Sie mögen es süß? Dann probieren Sie auch diese süßen, amerikanischen Rezepte aus:

Zitronen Cupcakes
Chestnut Flour Brownies
New York Cheesecake

Zutaten (für eine große Tarteform)

  • 250 g Vollkorn-Butterkekse
  • 400 ml gesüßte Kondensmilch
  • 4 Eier
  • 80 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 100 g Butter
  • Abrieb von ein bis zwei Limetten oder Zitronen

Zubereitung

  1. Für den Boden die Kekse in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Am besten geht dies mit einem Nudelholz.
  2. Jetzt die Butter schmelzen und mit den Kekskrümeln mischen. Eine ausgebutterte Tarteform mit der Krümelmischung auskleiden und bis zum Rand hin festdrücken.
  3. Nun die Eier aufschlagen und mit der Kondensmilch zu einer schönen Masse verrühren. Dann den Limetten- oder Zitronenabrieb unter die Masse heben und alles gut mixen.
  4. Die Zitronenmasse in die mit Keks ausgekleidete Tarteform geben und bei 180 Grad Celsius im vorgeheizten Backofen für ca. 15 Minuten backen. Abkühlen lassen und genießen!

Tipp: Frisch geschlagene Sahne passt besonders gut zu dem amerikanische Pie.

Weitere leckere Backrezepte finde Sie hier>>

 
Schlagworte: