Süßes Marshmallow-Sandwich Rezept für amerikanische Whoopie Pies

Was für ein süßes Sandwich! Die amerikanischen Whoopie Pies bestehen aus zwei keksähnlichen Schokoladenküchlein, in deren Mitte eine süße Marshmallow-Creme steckt. Das typisch amerikanische Rezept gibt's hier.

Rezept für amerikanische Whoopie Pies Rezept für amerikanische Whoopie Pies © Robertson, Lew/the food passionates/Corbis

Zutaten (für 8 Whoopie Pies)

Für den Teig

  • 250 g Mehl
  • 70 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 120 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 230 ml Buttermilch
  • 1 großes Ei
  • 1 TL flüssiger Vanille-Extrakt

Weitere Plätzchen-Rezepte
Brookie-Rezept

Nicht nur zu Weihnachten ein Genuss: Entdecken Sie unsere Plätzchen-Rezepte>>

Für die Creme

  • 220 g Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 350 g Marshmallow Fluff
  • 2 TL flüssiger Vanille-Extrakt

Zubereitung

Zubereitung Teig

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180°C vor.
  2. Mischen Sie jetzt das Mehl, das Kakaopulver, das Backpulver und das Salz in einer Schüssel zusammen und stellen Sie die Schüssel beiseite.
  3. In einer anderen Schüssel werden alle flüssigen Zutaten, die weiche Butter, Zucker, Eier und der Vanille-Extrakt zu einer schönen Masse zusammengerührt.
  4. Jetzt wird die Mischung aus trockenen Zutaten und die Buttermilch langsam zu der Masse hinzugegeben und gut verrührt.
  5. Der fertige Whoopie-Teig wird nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gegeben. Insgesamt sollten 16 kleine Kleckse herauskommen, die jeweils den Durchmesser eines mittelgroßen Kekses haben.
  6. Die Whoopie-Kleckse werden für 12 bis 15 Minuten im Ofen gebacken und sollten dann gut auskühlen.

Zubereitung Marshmallow-Creme

  1. Für die leckere Creme werden einfach alle Zutaten miteinander vermischt, bis eine schöne Masse entsteht.
  2. Jetzt wird die glatte Seite der Whoopie-Kleckse mit der Marshmallow-Creme beschmiert und mit einem zweiten Whoopie-Klecks zu einem Sandwich zusammengeführt.
  3. Zum Schluss werden die Whoopie-Pies einzeln mit Frischhaltefolie umwickelt, damit sie bis zum Zeitpunkt des Servierens schön zusammengehalten werden.

Weitere süße Leckereien finden Sie bei unseren Backrezepten>>

 
Schlagworte: