Backrezept

Plätzchen-Rezept Schneeflöckchen

Backen Sie leckere Weihnachtsplätzchen zusammen mit Ihren Liebsten. Das Rezept für die Schneeflöckchen-Plätzchen lässt sich prima nachbacken.

Plätzchen-Rezept Schneeflöckchen Plätzchen-Rezept Schneeflöckchen © Sanella

Plätzchen-Rezept Schneeflöckchen

Zutaten für 80 Stück

  • 80 g Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Kartoffelmehl
  • 120 g Mehl
  • 200 g Sanella
  • Backpapier

Zubereitung

1. Mischen Sie Puderzucker, Vanillezucker, Kartoffelmehl und Mehl. Geben Sie Sanella in kleinen Flöckchen dazu und verkneten Sie alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührers und den Händen zu einem glatten Teig.
2. Heizen Sie den Backofen auf 175 °C (Umluft: 155 °C) vor. Formen Sie aus dem Teig haselnuss- bis walnussgroße Kugeln und legen Sie diese auf ein Backblech mit Backpapier. Mit einer Gabel drücken Sie die Kügelchen flach und erzeugen ein schönes Rillenmuster. Tipp: Tauchen Sie die Gabel in Mehl, um nicht an den Plätzchen kleben zu bleiben. 

3. Backen Sie die Plätzchen im vorgeheizten Ofen für 12-15 Minuten. Die Schneeflöckchen sollen hell bleiben und nicht gebräunt werden. Lassen Sie die Schneeflöckchen etwas abkühlen und bestäuben Sie die Plätzchen nach Belieben mit etwas Puderzucker.

Backrezepte

Ob zum Nachmittags-Kaffee oder einfach zwischendurch, leckeren Plätzchen kann keiner widerstehen. Die kleinen Kekse gelingen auch Back-Anfängern im Handumdrehen.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Stück
Energie : 146 kJ / 35 kcal
Fett: 2 g
Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 1 g 

 

Zubereitungszeit:
45 Minuten
Backzeit: 15 Minuten

Dieses Rezept wurde uns von Sanella zur Verfügung gestellt.