Rezept

Rezept für luftige Beerenrolle

Locker und leicht: Diese fruchtige Beerenrolle lässt sich sehr gut individuell portionieren und ist eine schöne Alternative zu Kuchen.

Leckere Beerenrolle mit frischen Beeren und zartem Biscuit Rezept für luftige Beerenrolle © PR

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: ca. 2 Std.
Backzeit: 12–15 Min.
Kühlzeit: über Nacht

Unsere FÜR SIE Backrezepte
Petit Fours - So backen Sie das klassische Feingebäck einfach selber

Lust auf mehr Backideen? Dann empfehlen wir Ihnen folgende Rezepte:

Petit Fours
Bananenbrot
Donauwelle

Viele weitere Backrezepte finden Sie hier >>

Zutaten (für 10 Stücke)
Für die Biskuitmasse
• 4 Eier
• 2 EL lauwarmes Wasser
• 125 g Zucker
• 1 Päckchen Vanillinzucker
• 125 g Mehl

Für die Füllung
• je 250 g Erdbeeren und Himbeeren
• 150 g Crème fraîche
• 300 g Vollmilchjoghurt
• 75 g Puderzucker
• 6 Blatt weiße Gelatine
• 2 EL Cassis
• 250 ml Rama „Cremefine zum Schlagen“

Zubereitung

1. Backofen auf 200 Grad (Heißluft: 180 Grad) vorheizen. Eier und Wasser schaumig schlagen. Zucker und Vanillinzucker unter Schlagen einrieseln lassen. Mehl darübersieben, unterheben.

2. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Auf mittlerer Schiene 12–15 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen. Papier abziehen. Biskuit mit einem feuchten Tuch abdecken. Auskühlen lassen.

3. Beeren waschen, putzen, trocken tupfen. 200 g pürieren, Rest beiseitestellen. Püree, Crème fraîche, Joghurt und Puderzucker verrühren. Gelatine einweichen, im warmen Likör auflösen. 2 EL der Creme unterrühren. Diese Mischung unter die restliche Creme rühren. Cremefine steif schlagen, unterheben. Masse kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt.

4. Oberes Tuch abnehmen, Masse auf dem Biskuit verteilen, am Rand ca. 2 cm frei lassen. Von den restlichen Beeren die Erdbeeren würfeln, mit den Himbeeren daraufgeben. Mit Hilfe des Tuches von der Längsseite her aufrollen. Mit der Naht nach unten abgedeckt über Nacht kalt stellen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Pro Stück: ca. 310 kcal ● 8 g Eiweiß ● 13 g Fett ● 35 g Kohlenhydrate
 

 

 

Sie wollen die Backzeit verkürzen? Dann spielen Sie doch unser Doppeldecker-Spiel mit gebacken Köstlichkeiten: