Plätzchen-Rezept

Gazellenhörnchen mit Mandel-Füllung

Diese weihnachtlichen Köstlichkeiten sind zwar etwas aufwändiger, aber dafür umso leckerer.

Gazellenhörner Gazellenhörnchen mit Mandel-Füllung © Jalag Syndication

Für ca. 70 Stück

Für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 große Eigelb (L)
  • 4 EL geschmolzene Butter
  • 4 EL Orangenblütenwasser
  • ca. 1/8 l lauwarmes Wasser.

Für die Füllung:

  • 500 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • 180 g Puderzucker
  • 3 EL Orangenblütenwasser
  • 6 EL geschmolzene Butter (60 g)
  • 1 Ei (leicht verschlagen)
  • 1/2 TL Mandelessence
  • 1/2 TL abgeriebene Orangenschale (von 1 Bio-Orange).

Außerdem:

  • 1 Eiweiß zum Bepinseln
  • ca. 50 g Sesamsamen
  • Nudelmaschine zum Ausrollen.

Zubereitung:

1. Mehl, Salz und Puderzucker in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Eigelbe hineingeben, langsam unterkneten. Nach und nach geschmolzene Butter und das Orangenblütenwasser unterkneten. Dann unter Kneten so viel lauwarmes Wasser zugeben, bis ein fester Teig entstanden ist. Teig weitere 10 Minuten in der Küchenmaschine durchkneten, bis er schön elastisch ist. Auf der Arbeitsfläche kurz durchkneten, in 4 Portionen teilen. Diese jeweils leicht zur Rolle formen und in Frischhaltefolie einwickeln (der Teig wird schnell trocken). Beiseitelegen.

2. Zutaten für die Füllung im elektrischen Zerkleinerer zur Paste fein mahlen. Aus der Masse ca. 5 cm lange und 1,5 cm dicke „Würste“ formen. Nebeneinander auf ein Tablett legen. Mit Folie abdecken.

3. Ofen auf 180 Grad (Heißluft: 160 Grad) vorheizen. Teigportionen nacheinander etwas flach drücken, mit Hilfe der Nudelmaschine zu sehr dünnen, ca. 1 mm dicken Teigstreifen ausrollen, in ca. 8 x 8 cm große Stücke schneiden. Diese mit wenig Wasser leicht bepinseln. Jeweils eine „Mandelwurst“ in die Mitte legen, eine Hälfte darüberklappen, andrücken. Dann mit einem gezackten Teigrädchen halboval beschneiden, dabei zu Hörnchen formen.

4. Hörnchen zuerst mit etwas verschlagenem Eiweiß bepinseln, dann in Sesam tauchen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten knusprig backen.

Schwierigkeitsgrad: für Geübte

Zubereitungszeit: ca. 3 Std.

Sie wollen die Backzeit verkürzen? Dann spielen Sie doch unser Doppeldecker-Spiel mit gebacken Köstlichkeiten: