Backen

Cupcakes mit Frischkäse-Topping

Verführung in Pastell: Köstliche Cupcakes aus den USA mit sahnigem Topping!

Cupcakes mit Frischkäse Topping Cupcakes mit Frischkäse-Topping © Wolfgang Schardt

Cupcakes mit Frischkäse-Topping

Für 6 Stück

Zutaten für den Teig

Außerdem

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Erdbeerkonfitüre
  • 75 g weiche Butter
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse (z. B. Philadelphia)
  • 75 g Puderzucker

Zubereitung

1 Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Erst Ei, dann Orangenschale und Salz unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, mit Buttermilch unterrühren.

2 Papierförmchen in 6 Mulden eines Muffinblechs setzen, Teig darauf verteilen. Im heißen Ofen (180 Grad, Mitte) 20–25 Minuten backen. Küchlein ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Herausheben, auskühlen lassen.

3 Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen. 3 Beeren halbieren, beiseitelegen, Rest pürieren.

4 2 EL Püree abnehmen, mit Konfitüre glatt rühren. Aus den Küchlein mit spitzem Messer „Kegel“ (ca. 2,5 cm Ø) herausschneiden, jeweils ca. 1 TL Püreemischung hineingeben. „Kegel“ einsetzen.

5 Butter, Frischkäse und Puderzucker cremig schlagen. 3 EL Erdbeerpüree kurz unterrühren. Creme in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Sterntülle füllen. Auf die Küchlein spritzen. Mit Erdbeerhälften garnieren. Rest Erdbeerpüree dazu servieren.

Tipp: So können Sie Ihre Cupcakes toll dekorieren>>