Crouffins

Freitag, 19. Juni 2015 - 9:41

Das FÜR SIE Sommergewürz

Yipieh, unser neues Sommergewürz ist fertig! Spontan was Grillen, fürs Abendessen im Garten einen Salat oder knusprige Feta-Röllchen machen - mit unserem FÜR SIE-Mix schmeckt’s immer lecker.

Die Bestandteile des Sommergewürzes Das FÜR SIE Sommergewürz © seasons.agency

Gewürz-Queen Viola Fuchs

"Wow, haben die Kräuter eine tolle Farbe!" "Das duftet fantastisch!" Das sind die ersten Kommentare, die wir von unseren Kollegen im März hören, als sie zum ersten Mal an unserem Gewürz-Mix schnuppern dürfen.

Brigitte Kesenheimer

Brigitte ist Food-Chefin der Zeitschrift FÜR SIE und probiert total gerne Neuheiten (egal ob Produkte oder Restaurants). Ihre Kollegen freuen sich immer über ihre schnellen, unkomplizierten Rezepte für den Feierabend

Natürlich gibt’s dann noch ein Testessen in der Versuchsküche. Kerstin und ich haben dafür Nudelsalat gemacht, Halloumi gebrutzelt, Hähnchenbrust mariniert und Gemüse im Ofen gegart. Mit oder ohne Szechuan-Pfeffer? Mehr Tomatenflocken oder weniger? Das waren dabei die Haupt-Diskussionspunkte. Die intensiv duftende Zitronenmyrthe fanden wir alle gleich super! Nach kleinen Korrekturen und einem zweiten Probelauf stand fest: unser universell einsetzbares Sommergewürz ist fertig!

Entwickelt haben wir die Mischung zusammen mit der Hamburger Gewürz-Queen Viola Fuchs. Die startete vor ein paar Jahren mit einem kleinen Laden am Eppendorfer Baum. Inzwischen hat die Manufaktur „Violas“ schon mehrere Filialen in ganz Deutschland. „Eigentlich habe ich ja Schuh-Design studiert. Da ich aber im Gewürzladen meiner Mutter in Wiesbaden groß geworden bin, hatte ich Sehnsucht nach den herrlichen Gerüchen“, erzählte sie mir bei unserem ersten Projekt im Winter. „Ich hab’ aber nix mit der großen Firma mit dem gleichen Namen zu tun.“ 

Zutaten von höchster Qualität

Sommergewürz abgefüllt

Hier gibt es das FÜR SIE Sommergewürz:

in den elf Violas’-Filialen in Aachen, Berlin (2x), Düsseldorf, Essen, Hamburg (3x), Münster, Ravensburg und Stuttgart. Oder unter www.violas.de. Preis: 5,50 Euro + evtl. Versandkosten

Viola achtet bei ihren Gewürz-Mischungen sehr auf die Qualität der Zutaten. „Meine Lieferanten wissen schon ganz genau, dass sie mir nur das Beste anbieten dürfen. Das macht es natürlich ein bisschen teurer. Lohnt sich aber geschmacklich.“ Und noch einen Tipp hat sie für euch: „Getrocknete Kräuter und Gewürze immer im Schrank aufbewahren. Und möglichst nicht in der Nähe des Herdes – da ist es zu feucht und zu warm. Das tut dem Aroma nicht gut.“

Woraus unser Gewürz besteht? Das ist keine Geheimnis: aus getrockneten Tomaten, weißem Pfeffer, Meersalz, Oregano, Thymian, Basilikum, Zwiebeln, Szechuan-Pfeffer, Estragon und Zitronenmyrthe. Hübsch verpackt in einem Glasröhrchen mit 25 g Inhalt. 
Was wir alles schon damit gemacht haben? Grillmarinaden für Garnelen, Hühnchen, Steak oder Spare Ribs, Salat-Dressings, Aioli, Halloumi, Feta, Quiches, ... Also alles, was im Sommer so schmeckt!

Hier ein paar Eindrücke von unserem Shooting für die Rezept-Strecke in der aktuellen FÜR SIE:

Immer im Kühlschrank unserer Versuchsküche steht übrigens eine Würzbutter – die nehmen wir auch zum Verfeinern von Bohnengemüse, streichen sie auf Röstbrot oder geben ein Stück auf gegrilltes Fleisch. Mmmh...

Die FÜR SIE-Würzbutter

Zutaten:

  • 200 g weiche Butter
  • 

2 EL Sahne


  • 1 Spritzer Zitronensaft 

  • 1 EL Sommergewürz

  • Meersalz

Zubereitung:

  1. Butter, Sahne, Zitronensaft und Sommergewürz mit den Rührbesen des Handrührgeräts glatt rühren.
  2. Mit Salz abschmecken.
  3. Mit einem Teigschaber auf die Mitte eines Stückes Back- oder Pergamentpapier geben und mit Hilfe des Papiers zur Rolle formen. Enden zusammendrehen und die Rolle ca. 2 Stunden kalt stellen.